Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

International bekannte Unternehmen sollten Sicherheitsmaßnahmen verstärken

20.09.2001


"Besonders international tätige Unternehmen mit bekannten Namen könnten ins Fadenkreuz des Terrorismus geraten". Dies befürchtet, Karl Ulrich von Bischopinck, der Geschäftsführer der BvB Consult GmbH, eines auf Anti-Terror-Konzepte spezialisierten Unternehmens. "Das Beispiel der Anschläge in USA hat gezeigt, dass gerade die bekannten Symbole der westlichen Gesellschaft in Gefahr sind. Nachdem die öffentlichen Einrichtungen dieser Art jetzt weltweit relativ gut abgesichert werden, besteht die Gefahr, dass entsprechende größere Unternehmen als Ziele interessant werden".

Deutschland könne besonders betroffen sein, da traditionell bereits viele Mitglieder verschiedener Extremistengruppen hier leben. Dennoch sei es relativ einfach, durch gezielte Maßnahmen die Sicherheit im Unternehmensbereich zu erhöhen. Dazu empfiehlt Karl Ulrich von Bischopinck die Bildung einer unternehmenseigenen "Task Force" sowie die Hinzuziehung spezialisierter Dienstleister.

Die unternehmenseigene "Task Force" sollte direkt unterhalb des Vorstandes angesiedelt sein und u.a. den Personalleiter, den Syndikus sowie die Leiter der Sicherheits- und IT-Abteilungen umfassen. Zusammen mit externen Spezialisten sollte dann eine aktuelle Sicherheitsanalyse durchgeführt werden, die in ein Sofortprogramm mündet. So können Sicherheitslücken möglichst kurzfristig geschlossen werden. Mittelfristig angelegte Sicherheitskonzepte und deren regelmäßige Überwachung sollten sich anschließen.

Karl Ulrich von Bischopinck: "Dies empfehlen wir natürlich nicht nur Privatunternehmen. Auch öffentliche Betriebe wie Wasserwerke, Touristenverbände und der Öffentliche Personennahverkehr sollten jetzt reagieren."

Zum Unternehmen:

Die BvB-Consult GmbH, Stuttgart und Berlin beschäftigt sich mit der Planung und Durchführung von Sicherheitskonzepten für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie greift dabei auf ein Netzwerk renommierter Sicherheitsexperten zurück.

In modular angelegter Vorgehensweise werden die aktuellen Sicherheitsmassnahmen getestet. Z.B. wird unbefugter Zutritt zum Firmengelände oder Hackerangriffe simuliert. Aufgrund einer Schwachstellenanalyse werden in enger Zusammenarbeit mit den beauftragenden Unternehmen Sicherheitskonzepte zur Beseitigung von Sicherheitslücken und zur definierten Verminderung des Risikopotentials entwickelt, umgesetzt und überwacht.

Dr. Baumgärtner | ots
Weitere Informationen:
http://www.bvb-consult.de/

Weitere Berichte zu: Sicherheitskonzept Sicherheitsmaßnahme

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018
20.06.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen

20.06.2018 | Materialwissenschaften

Agrophotovoltaik goes global: von Chile bis Vietnam

20.06.2018 | Energie und Elektrotechnik

Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

20.06.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics