Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logistik-Experte Christoph Moser: Euro-Bargeldeinführung gefährdet

22.08.2001


Europäische Sicherheitsexperten warnen vor einem Chaos in den Euro-Ländern beim bevorstehenden Währungswechsel, berichtet das Wirtschaftsmagazin DM. Christoph Moser, Vize-Präsident des Europäischen Verbandes für Sicherheitstransporte: "Europaweit stehen für die Euro-Bargeldeinführung von 15 Milliarden neuen Euro-Noten und der Rückführung der noch gültigen Altwährungen lediglich rund 5000 gepanzerte Fahrzeuge zur Verfügung." Dies sei viel zu wenig. Doch es lohne sich nicht, die Panzerwagenflotte für wenige Wochen zu verdreifachen. Auch staatliche Hilfe bringe kaum eine Entlastung: "Polizei und Armee können doch nicht jeden Supermarkt anfahren."

Mosers Sorge: "Ein Streik von Fahrern und Begleitpersonal etwa würde die ohnehin straff gespannte Logistikkette sprengen." Besonders in Frankreich, Belgien und den südlichen Ländern schätzt Moser die Streikbereitschaft hoch ein. Und in Deutschland könnten Schnee und spiegelglatte Straßen die Versorgung mit dem Euro gefährden. Moser sagt gegenüber DM: "Zwei Tage Glatteis lassen sich in den kritischen ersten beiden Januar-Wochen kaum aufholen."

Tumulte vor Bankschaltern wären die Folge. Zudem müssten Geschäfte schließen, weil kein Wechselgeld zur Verfügung steht. Wer aber den erhöhten Bedarf an Euro-Umtauschgeld bei seiner Hausbank anmeldet, erhält noch vor dem 2. Januar die gewünschte Menge an Starter-Kits mit 10,32 Euro, dem Gegenwert von 20 Mark. Mit dem kostenlosen Euro-Umtauschservice können Händler, Handwerker oder Dienstleister wichtige Sympathiepunkte bei ihren Kunden sammeln.

Thomas Goldau | ots

Weitere Berichte zu: Euro-Bargeldeinführung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018
20.06.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018

20.06.2018 | Wirtschaft Finanzen

ISFH Vorreiter bei der Kalibrierung von Strahlungssensoren

20.06.2018 | Energie und Elektrotechnik

Neuartiges Hepatitis-B-Virus bei Kapuzineraffen entdeckt

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics