Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Vodafone, Pfizer und Deutsche Telekom im Fokus

15.06.2005

Die deutschen Börsen zeigten heute ein nahezu unverändertes Bild. Der Leitindex Dax schwankte um die 4600 Punkte-Marke. Am Berliner Handelsplatz interessierten sich die Anleger neben deutschen Titeln auch für Aktien aus den USA, Hongkong und Ägypten.

Unter den Berliner HotStocks zogen weiterhin Emperor Entertainment Hotel Ltd. (WKN A0D Q1Q) das meiste Interesse auf sich. Nach neun Preisfeststellungen bis zum Mittag gab der Kurs um fast zwei Prozent auf 0,15 Euro je Aktie nach. Auf dem Parkett wurden erste Gewinnmitnahmen vermutet.

... mehr zu:
»WKN

Ein volles Orderbuch zeigten auch Human Biosystems (WKN 157 049). Das Unternehmen gehört immer wieder zu den gefragteren Berliner Papieren. Human Biosystems hat ein Verfahren zur längeren Haltbarkeit von Organen und Blutplättchen entwickelt. Im vollen Orderbuch überwogen die Kauforders. Der Kurs kletterte um fast 10 Prozent auf 0,34 Euro.

Reger gehandelt wurden heute auch die Aktien von Vodafone (WKN 875 999), die ihr Tageshoch von 2,05 Euro zwar nicht halten konnten, aber dennoch ein Kursplus von fast einem Prozent verbuchten.

Die Zulassung des Medikaments Zmax durch die US Food and Drug Administration hat offensichtlich den US-Pharmakonzern Pfizer (WKN 852 009) in den Blickpunkt der Anleger gerückt. Das Medikament darf laut Pfizer nun zur Behandlung durch orale Einnahme eingesetzt werden. Die Analysten der US-amerikanischen Jyske Bank bestätigten gestern ihre Einstufung der Pfizer-Aktien auf "Buy". In Berlin ging es heute mit dem Aktienkurs leicht nach oben. Nach gestern 23,46 Euro notierten die Aktien heute bei 23,49 Euro.

Im Blickpunkt standen in Berlin auch Anteilsscheine von Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche, allen voran Deutsche Telekom (WKN 555 750). Norbert Kretolow, Analyst bei Independent Research, riet heute, die Aktie zu akkumulieren. Grund für die Empfehlung war die Aussage von T-Mobile, bei den geplanten Kostensenkungsmaßnahmen über Plan zu liegen. Das Kursziel sieht Independent Research bei 16,50 Euro. Heute erreichten die Papiere in Berlin ein Tageshoch von 14,94 Euro, das aber im Handelsverlauf auf 14,91 Euro abbröckelte.

Auch die ägytische Telefongesellschaft Orascom Telecom Holding (WKN 940 174) wurde heute reger gehandelt. Der Kurs der GDRs legte um fast vier Prozent auf 40,50 Euro zu. Anfang Juni hatte das Unternehmen mitgeteilt, die italienische Firma Wind gekauft zu haben. Wind gehörte zum Telekommunikationssektor des italienischen Enel-Konglomerats. Orascom ist bereits in Nordafrika, in afrikanischen Ländern südlich der Sahara sowie im Nahen Osten, Pakistan und Bangladesh im Bereich Telekommunikation tätig und will dieses Geschäftsfeld im Mittelmeerraum ausbauen.

Im Plus notierten auch die Aktien von Pixelworks (WKN 936 000), die sich um über drei Prozent auf 7,55 Euro verteuerten. Das in München ansässige Unternehmen bietet Dienstleistungen rund um die Internetpräsenz an und entwickelt interaktive Lernprogramme.

Petra Greif | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.boerse-berlin-bremen.de

Weitere Berichte zu: WKN

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsgefahr nahe null - IMK-Indikator: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur
16.01.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Mit Schwung ins neue Jahr
28.12.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

Registrierung offen für Open Science Conference 2018 in Berlin

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Ein „intelligentes Fieberthermometer“ für Mikrochips

16.01.2018 | Informationstechnologie

Diagnostik der Zukunft - Europäisches Projekt zur Erforschung seltener Krankheiten startet

16.01.2018 | Förderungen Preise

Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

16.01.2018 | Biowissenschaften Chemie