Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bauzinsen markieren neues Allzeittief

28.04.2005


Immobilienerwerb: Bauzinsen erreichen tiefsten Stand seit 50 Jahren / Interhyp: Mieter sollten handeln und und jetzt kaufen

Die Bauzinsen haben ein neues Allzeittief erreicht und Immobiliendarlehen nochmals verbilligt. So liegen die Zinsen für fünfjährige Laufzeiten bereits nahe der 3%-Marke. "Für Mieter war es nie so günstig, Wohneigentum zu schaffen: Wer jetzt handelt, schafft den Sprung in die eigenen vier Wände mit geringem finanziellen Aufwand und sichert sich einen wichtigen Baustein für die Altersvorsorge", sagt Robert Haselsteiner, Gründer und Vorstand der Interhyp AG.

Durch das Zinstief kostet eine Monatsrate für einen Baukredit heute oft nicht mehr als die monatliche Miete. Mit 1000 Euro lässt sich derzeit ein Darlehen (zehnjährige Zinsbindung) über 195.000 Euro aufnehmen, mit 2,5% tilgen und so innerhalb von 25 Jahren zurück zahlen. "Viele Mieter überlegen vor dem Hintergrund der Altersvorsorge zu Recht, ob sie in 25 oder 30 Jahren weiterhin Mieter oder doch lieber Immobilieneigentümer sein sollten."

Wer derzeit einen Kredit mit fünfjähriger Zinsbindung aufnimmt, zahlt dafür bei dem Direktfinanzierer Interhyp 3,12% eff., zehnjährige Konditionen liegen bei 3,72% und 15-jährige Darlehen sind schon für 4% eff. zu haben. "Wir raten in diesem Zinsumfeld, die günstigen Konditionen durch lange Zinsbindungen zu sichern und einen Teil der Ersparnis für eine höhere Tilgung zu nutzen," so Haselsteiner.

Christian Kraus | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.interhyp.de

Weitere Berichte zu: Altersvorsorge Bauzins Bauzinsen Zinsbindung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung