Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Börsen-Bericht / Leichtes Aufatmen am Aktienmarkt

03.08.2001


Die Quartalsberichte einiger Unternehmen fielen zuletzt positiver aus als erwartet. Als Folge kam es an den internationalen Börsen zu Eindeckungen insbesondere von Hedge-Funds. Die hierdurch ausgelöste technische Erholung des Aktienmarktes führte zu einem größeren Interesse gerade an Technologiewerten. Dies spiegelte sich auch in der Entwicklung am Neuen Markt wider, der nun oberhalb der Indexmarke von 1000 Punkten seinen Boden gefunden haben sollte. Positiv entwickelten sich FMC und Schering auf Grund guter Halbjahresberichte, die bei Schering zu einer Korrektur der Ertragsziele für 2001 nach oben führten. Halbleiteraktien wie Infineon profitierten von der besseren Einschätzung einer Investmentbank.

Nach dem Auslaufen der Quartalsberichterstattung wenden die Marktteilnehmer ihre Aufmerksamkeit jetzt wieder stärker den Konjunkturdaten und möglichen Zinssenkungen zu. Zwar deuten die aktuellen Zahlen auf eine anhaltende Wachstumsabschwächung in Euroland und den USA hin, die Befürchtungen über ein Abgleiten der amerikanischen Wirtschaft in eine Rezession scheinen sich jedoch nach Bekanntgabe einer BIP-Wachstumsrate von 0,7% für das zweite Quartal 2001 zu zerstreuen. Während die negativen Konjunkturaussichten in den Aktienkursen bereits enthalten sind, sollte die aufkeimende Zinsfantasie die Börsen stimulieren. Damit sind auch die Chancen für eine etwas verspätete Sommerrallye deutlich gestiegen, meint die Commerzbank. Sie empfiehlt dem mittelfristig orientierten Anleger weiter Käufe in Qualitätsaktien wie Allianz Holding, Bayer, Deutsche Telekom, Infineon, Linde, SAP oder Siemens.

Der Rentenmarkt tendierte in dieser Woche freundlich. Ausgelöst durch die stark eingetrübten Konjunkturprognosen stiegen die Rentenkurse zur Wochenmitte deutlich. Die Entscheidung der EZB am Donnerstag, die Leitzinsen unverändert zu lassen, überraschte nicht. Da wegen der wirtschaftlichen Entwicklung kaum noch Inflationspotenzial besteht, ist eine zweite Zinssenkung der EZB in diesem Jahr nur eine Frage der Zeit. Das fundamental freundliche Rentenmarktumfeld bleibt deshalb intakt. Dem privaten Anleger empfiehlt die Commerzbank vor allem Staatsanleihen oder Pfandbriefe mit 2 bis 3 Jahren Laufzeit.

| ots
Weitere Informationen:
http://www.commerzbank.de

Weitere Berichte zu: EZB Zinssenkung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wirtschaft auf stabilem Aufschwungpfad
15.11.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Im Focus: Kleine Strukturen – große Wirkung

Innovative Schutzschicht für geringen Verbrauch künftiger Rolls-Royce Flugtriebwerke entwickelt

Gemeinsam mit Rolls-Royce Deutschland hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS im Rahmen von zwei Vorhaben aus dem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungen

IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen

22.11.2017 | Veranstaltungen

Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI

22.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Forscher verwandeln Diamant in Graphit

24.11.2017 | Physik Astronomie

Dinner in the Dark – ein delikates Wechselspiel der Mikroorganismen

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie

Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

24.11.2017 | Physik Astronomie