Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ohne Mehrarbeit Personalkosten senken

26.07.2004


Distelhof hilft Firmen und Mitarbeitern - ADAC nutzt Konzept



Die Distelhof Manufaktur hilft Unternehmen auf besondere Art ihre Personalkosten ohne Mehrarbeit zu senken und gleichzeitig ihren Mitarbeitern dabei noch etwas Gutes zu tun. Eine Tatsache, die auf den ersten Blick merkwürdig klingt. Doch Rolf Sachsenmaier, gelernter Industriekaufmann und Gründer der ersten Bauernhofmanufaktur geht mit dem von ihm entwickelten Produkt Weekend-Box® ganz neue Wege. Mit der Weekend-Box® verbessert die Distelhof Manufaktur das Nettoeinkommen der Mitarbeiter und spart den Unternehmen noch zusätzlich Steuern und Sozialabgaben.

... mehr zu:
»Mehrarbeit »Personalkosten


Die Ersparnis für den Mitarbeiter und Betrieb ergibt sich aus dem Einkommenssteuergesetz. So wird im § 8 Abs. 2 EstG eine monatliche Freigrenze für Sachbezüge in Höhe von 44 Euro gewährt. Der Mitarbeiter muss für Zuwendungen innerhalb dieser Grenze keine Lohnsteuer und keine Sozialversicherungsabgaben bezahlen, und bekommt deshalb den Wert von 44 Euro Brutto für Netto. Das Unternehmen erspart sich gleichzeitig für die gewährte Zuwendung die Sozialabgaben. Wenn nur 10 Mitarbeiter dieses Modell nutzen, spart sich der Betrieb im Vergleich zu einer Geldzahlung jährlich rund 10.000 Euro an Kosten.

Rolf Sachsenmaier bietet mit seinem Konzept den Unternehmen noch weitere Vorteile. Der gelernte Kaufmann weiß: "Bisher war das Verfahren für die Abwicklung der Sachbezüge umständlich und aufwändig. Deshalb bieten wir den Unternehmen ein komplettes Full-Service-System an, das für die Betriebe ganz einfach ist." Das Unternehmen muß mit der Distelhof Manufaktur nur eine vertragliche Vereinbarung abschließen, und die Mitarbeiterdaten zur Verfügung stellen, den Rest übernimmt der Dienstleister. Das Servicekonzept umfasst fertig entwickelte Warengutscheine, die Auslieferung der Box an die Privatanschrift der Mitarbeiter, sowie die Erstellung der kompletten Abrechnungsunterlagen für die Steuerprüfung.

Da der Inhalt der Box aus hochwertigen, in Handarbeit hergestellten Lebensmitteln besteht, beschreiten die Unternehmen bei der Gesundheitsvorsorge ihrer Mitarbeiter zusätzlich einen innovativen Weg. Alle Produkte werden ohne chemische und gentechnisch veränderte Hilfsmittel angebaut und hergestellt. Der Mitarbeiter kann sich den Inhalt der Box selbst zusammenstellen. Ob frischgebackenes Bauernbrot, bäuerliche Blechkuchen, handgemachter Kräuterquark, frische Alpenbutter, Käse, Wurst, Joghurt, Müsli, handgemachte Marmelade, Obst, Gemüse, Salat oder frische Nudeln, jeder kann sich sein Schlemmerwochenende nach seinen eigenen Wünschen gestalten.

Die bisherige positive Resonanz gibt Rolf Sachsenmaier weiteren Auftrieb bei der Gewinnung neuer Kunden. Seit sechs Monaten beliefert die Distelhof Manufaktur jeden Monat mit der Weekend-Box® auch 150 Mitarbeiter des ADAC Niedersachsen / Sachsen-Anhalt e.V.. Ohne Einkaufsstreß genießen die ADAC Mitarbeiter die monatliche Lieferung. Geliefert wird an dem vom Mitarbeiter gewünschten Termin direkt an die Wohnungstür. Die Unternehmen können sich auf höchste Qualität und Zuverlässigkeit verlassen und die Mitarbeiter freuen sich auf ein leckeres und gesundes Feinschmecker Wochenende. Die ADAC Mitarbeiter und die Unternehmensleitung sind begeistert. "Wir können mit diesem Angebot unterstreichen, wie wichtig uns unsere Mitarbeiter sind. Für den ADAC war die Umsetzung der Warengutscheine aufgrund des Full-Service-Konzeptes der Distelhof Manufaktur kein großer Aufwand.", so das Fazit des Leiters Personal und Controlling Burkhard Vogt. Das Konzept Weekend-Box® zeigt, wie Unternehmen mit einfachen Mitteln ihr Unternehmensimage nachhaltig verbessern können.

Insgesamt beliefert die Distelhof Manufaktur derzeit jeden Monat rund 350 Kunden. Eine Herausforderung an die Logistik und die Organisation im Betrieb. Auch hier hat Rolf Sachsenmaier professionlle Lösungen entwickelt. Beispielsweise sorgt ein ausgeklügeltes Kühlsystem in den Boxen für die Einhaltung der Kühlkette und durch das Mehrwegversandsystem Kreislauf-Box® entsteht an keiner Stelle Müll. Die Regellieferzeit mit der DHL beträgt einen Werktag. Für interessierte Betriebe hat Rolf Sachsenmaier eine mehrseitige Broschüre mit allen Details zur Weekend-Box® erarbeitet. Diese kann kostenlos bei der Distelhof Manufaktur angefordert werden.

Kontakt:
Distelhof Manufaktur e.K.
Schimmelhof 5, 73494 Rosenberg
Tel.: 0049 (0) 7967-7104055, Fax: -7104056
e-mail: rolf.sachsenmaier@distelhof.de

Rolf Sachsenmaier | pts - Presseinformation (D)
Weitere Informationen:
http://www.distelhof.de

Weitere Berichte zu: Mehrarbeit Personalkosten

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht KMU suchen die finanzielle Unabhängigkeit
25.05.2018 | Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Rätselhaftes IceCube-Ereignis könnte von Tau-Neutrino stammen

19.06.2018 | Physik Astronomie

Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital

19.06.2018 | Messenachrichten

Überdosis Calcium

19.06.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics