Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aktienmarkt: Konjunkturelles Erholungsszenario robust

20.04.2004

Überraschend positive US-Konjunkturdaten insbesondere zum Arbeitsmarkt führten in den letzten Wochen zu einer deutlichen Klimaverbesserung an den internationalen Börsen, nachdem noch im März das wieder gestiegene geopolitische Risiko für eine deutliche Kurskorrektur gesorgt hatte und speziell der deutsche Aktienmarkt im Zuge einer skeptischeren Kommentierung der konjunkturellen Perspektiven in Deutschland überproportional belastet war. Jüngsten Daten zufolge hat das Szenario einer nachhaltigen Konjunkturerholung in den USA weiter an Robustheit gewonnen, was auch dem DAX wieder zum Sprung über die 4000-Punkte-Marke verhalf. Insbesondere exportorientierte Titel konnten von einem Stimmungsumschwung zugunsten des US-Dollars profitieren.

Aktuell haben die Aktienmärkte allerdings bereits wieder etwas an Momentum eingebüßt. Die starken Fundamentalwerte wecken Befürchtungen, dass eine Leitzinserhöhung seitens der US-Notenbank näher rückt. Auch die leicht anziehenden Inflationsraten deuten in diese Richtung. Allerdings gilt es zu berücksichtigen, dass sich die Leitzinsen derzeit auf historischen Tiefstständen befinden und eine Anhebung somit zunächst nur eine Normalisierung im Verhältnis zu den nach wie vor hohen gesamtwirtschaftlichen Wachstumserwartungen bedeuten würde.

... mehr zu:
»Konjunktur

Neben den konjunkturellen Rahmendaten (und den unkalkulierbaren Terrorrisiken) dürfte die weitere Kursentwicklung vor allem von der US-Berichtssaison zum ersten Quartal geprägt werden. Der Auftakt hierzu war durchaus viel versprechend. Von den 90 Unternehmen des S&P 500, die bereits ihre Ergebnisse vorgelegt haben, übertrafen etwa drei Viertel Erwartungen. Auch im weiteren Verlauf sollten die positiven Überraschungen überwiegen, so dass insgesamt sogar ein höheres Gewinnwachstum als das aktuell geschätzte von 17,2 Prozent für den S&P 500 erreichbar erscheint, was entsprechend positive Implikationen auf die Aktienkurse haben sollte. In den folgenden Quartalen dürften die Ertragszuwächse aufgrund einer höheren Vergleichsbasis zwar etwas geringer ausfallen, doch ist der Trend in absoluten Zahlen gemessen weiterhin deutlich aufwärts gerichtet.

Auch wenn es der konjunkturellen Entwicklung in Euroland und speziell in Deutschland im Vergleich zu den USA derzeit noch deutlich an Dynamik fehlt, so stellen sich die Aussichten für die Unternehmensgewinne hierzulande ähnlich positiv dar. Mit Blick auf die erwarteten Gewinnsteigerungen auf Einzeltitelebene gehen wir davon aus, dass auf Sicht vorrangig Unternehmen mit zyklischem Gewinnhebel im Fokus stehen werden. Damit empfehlen sich unter Anlagegesichtspunkten weiterhin in erster Linie Sektoren wie Industrie, Transport & Logistik sowie Technologie.

Stefan Steib | LRP
Weitere Informationen:
http://www.lrp.de

Weitere Berichte zu: Konjunktur

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index bleibt aufwärts gerichtet - Juni 2018
20.06.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer sinkt zum zweiten Mal in Folge
28.05.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Schlüsselmolekül des Alterns entdeckt

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen

20.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics