Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Publikation: "Frauen und Männer im Management" erschienen

20.10.2000


... mehr zu:
»Transformationsprozess
Kürzlich erschien im Gabler Verlag Wiesbaden ein Buch unter dem Titel "Frauen und Männer im Management. Diversity in Diskurs und Praxis". Herausgeber sind Sibylle Peters, Professorin für berufliche und
betriebliche Weiterbildung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, und Dr. Norbert Bensel, Mitglied des Vorstandes der Daimler Chrysler Services (debis) AG Berlin. Die Publikation fokussiert mit ihren Beiträgen auf Fragen von Führungsaufgaben - von Frauen und Männern gleichermaßen - und ergänzt das Anliegen der seit 1998 regelmäßig stattfindenden Ringvorlesung "Frauen im Management" an der Magdeburger Universität.

Vor dem Hintergrund gesamtgesellschaftlicher Transformationsprozesse und zunehmender Pluralität, wollen die Herausgeber mit dem Buch verstärkt Fragen von Diversity in den Blick von Unternehmen und Verwaltungen rücken. (Diversity in diesem Zusammenhang als Bezeichnung für die Zusammenarbeit von Menschen unterschiedlichen Geschlechts und Alters in Unternehmen). Die Vielschichtigkeit dieser Thematik wird in diesem Buch anhand der gegenwärtigen wissenschaftlichen, politischen und ökonomischen Diskurse aufgezeigt. Exemplarisch werden Strategien und Konzepte von Diversity dargestellt, ohne die Absicht, ein Patentrezept bieten zu wollen.

Im ersten Teil werden von den AutorInnen verschiedene Perspektiven gesamtgesellschaftlicher Transformationsprozesse in ihrer Bedeutung für die Einbindung von Frauen in Führungspositionen diskutiert. Betrachtet werden u.a. Aspekte der Rechtsprechung, der Entwicklung zur Dienstleistungsgesellschaft und neuer Geschlechterarrangements in Führungsetagen. Spezifische Strategien und Konzepte u. a. zum Gender-Mainstreaming (Herstellung von Geschlechtergerechtigkeit und -demokratie bei allen Entscheidungen in Bezug auf Frauen) und zur Einbindung von Frauen in Führungspositionen werden im Teil II vorgestellt.

Globalisierungstendenzen der Gesellschaft im Hinblick auf international vernetzte Unternehmen und damit verbundene veränderte Anforderungen an das Management, beinhaltet Teil III. Abschließend werden Strategien wie die Initiierung von Netzwerken oder der Aufbau von Mentoring-Programmen zur Stärkung der Handlungsfähigkeit von Frauen im Management vorgestellt, die neue Impulse für den Diskurs in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft geben.

Das Buch soll Frauen und Männer gleichermaßen anregen, sich für die verändernden Anforderungen in gesellschaftlichen Wandlungsprozessen zu qualifizieren, zu motivieren und gleichwertig zu etablieren.

Waltraud Riess | idw

Weitere Berichte zu: Transformationsprozess

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer auf Rekordstand
29.01.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Containerumschlag unverändert
23.01.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics