Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Börsen-Bericht / Internationale Aktien: Die Schwächeneigung verstärkt sich

07.06.2002

Weiter abwärts auf neue Jahrestiefs ging es in dieser Woche am deutschen Aktienmarkt. Ohne wesentliche neue Meldungen war es vor allem die Markttechnik, die zu dem fortgesetzten Kursverfall führte. Selbst der unerwartet gute Auftragseingang für den Monat April, der eine Verfestigung des wirtschaftlichen Aufschwungs signalisiert, löste keinerlei Impulse aus. Andererseits belastete die anhaltend schlechte Stimmung an der Wall Street auch das Geschehen an den europäischen Börsen. Insbesondere der Rücktritt des Vorstandsvorsitzenden des US-Mischkonzerns Tyco schürte dort die Ängste der Anleger. Die eher zurückhaltenden Äußerungen des amerikanischen Notenbankchefs Alan Greenspan passten in diese insgesamt gedrückte Stimmung.

Trotz oder gerade wegen der labilen Verfassung der Märkte empfiehlt es sich jetzt, selektiv Aktien zu kaufen - allerdings mit der unbedingten Bereitschaft, sich nicht durch starke Kursschwankungen beunruhigen zu lassen. Mittelfristig sieht die Commerzbank insbesondere bei Siemens gute Chancen. Die Aktie glänzt in dem aktuell schwachen Markt mit relativer Stärke und ist bei Kursen unter 70 Euro günstig bewertet. McDonalds ist eine interessante Ergänzung in einem international diversifizierten Depot.

... mehr zu:
»Börse

Die europäischen Rentenmärkte tendierten überwiegend freundlich in dieser Woche. Sie profitierten vor allem vom erstarkten Euro, der mit 0,9470 Dollar auf dem höchsten Stand seit 16 Monaten notiert. Diese neue Stärke wird auch mit der Unsicherheit am amerikanischen Aktienmarkt begründet. Einen kleinen Dämpfer erhielt der Markt auf der anderen Seite von den günstigen Konjunkturdaten, namentlich den Auftragseingängen in Deutschland, dem gestiegenen Verbrauchervertrauen in Frankreich und dem kräftigen Anstieg des amerikanischen Einkaufsmanagerindex. Private Anleger sollten weiterhin Pfandbriefe und Unternehmensanleihen mit guter Bonität im Laufzeitenbereich von 3 bis 5 Jahren bevorzugen. Chancenorientierte Anleger können sich - bei entsprechend größerem Risiko - durch längere Laufzeiten höhere Renditechancen sichern.

Zentrales Geschäftsfeld Private | ots
Weitere Informationen:
http://www.commerzbank.de

Weitere Berichte zu: Börse

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsgefahr nahe null - IMK-Indikator: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur
16.01.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Mit Schwung ins neue Jahr
28.12.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften