Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Getrübte Stimmung: Privatkonsum bleibt schwach

24.01.2008
Inflation drückt Einkommenserwartungen

Die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) geht davon aus, dass der private Konsum im laufenden Jahr ähnlich schwach bleibt wie im Vorjahr. Zwar hätte sich gegen Jahresende, insbesondere im Weihnachtsgeschäft, das Konsumklima stabilisiert, Konjunktur- und Einkommenserwartungen hätten aber Rückschläge hinnehmen müssen.

Eine der Ursachen für den anhaltenden Negativ-Trend seien die Auswirkungen der Finanzkrise. "Wir gehen zwar auch 2008 von einem leichten Wachstum im privaten Konsum aus, die Finanzkrise nimmt aber Einfluss auf die Konsumlaune", bestätigt GfK-Marktforscher Rolf Bürkl im Interview mit pressetext.

GfK-Berechnungen zufolge ist der Indikator für die Einkommenserwartung der Arbeitnehmer mit minus 1,7 Punkten in den negativen Bereich gerutscht. Hohe Verbraucherpreise und die Rekordinflation drücken die Stimmung. "Der Einfluss der Krisensituation an den Börsen auf den privaten Konsum wird sich insbesondere dann verstärkt auswirken, sollten noch mehr deutsche Banken betroffen sein. Müssen weitere Umstrukturierungsmaßnahmen bei Unternehmen ergriffen werden, so werden das Misstrauen der Arbeitnehmer und die Angst vor Arbeitslosigkeit weiter steigen", heißt es von Bürkl. Deutsche Arbeitnehmer seien enorm sensibel und sehen derzeit ihre Kaufkraft gefährdet, meint der Experte. "Trotz allen Missmutes weisen zahlreiche Erhebungen darauf hin, dass die reale Einkommensentwicklung stabil bleibt", fährt Bürkl fort.

Die Konsumenten bewerten die deutsche Wirtschaft zwar positiv und befürchten keine Rezession, in den vergangenen Tagen und Wochen hat das Vertrauen in den Markt aber enorm gelitten. "Es ist nicht auszuschließen, dass die Konjunkturerwartungen auf die Flaute an den Börsen reagieren. Vor allem kommt es darauf an, wie lange die Finanzkrise noch anhält. Wenn sich die negativen Börsenkurse heute oder in den nächsten Tagen erholen, ist es durchaus möglich, dass die Krise spurlos an den Konsumprognosen vorübergeht", erklärt Bürkl die zukünftigen Erwartungen. "Eine Steigerung im Privatkonsum sehen wir bereits im zweiten Quartal 2008", gibt Bürkl einen optimistischen Ausblick. Dieser sei wesentlich auf die abzusehende Erholung der Inflationsrate zurückzuführen.

Manuel Haglmüller | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.gfk.de

Weitere Berichte zu: Einkommenserwartung Finanzkrise

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht Ergebnisse der IAB-Stellenerhebung für das 4. Quartal 2016: Anhaltend hohes Niveau offener Stellen
21.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten