Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Versionen des WMS-Scan

08.05.2007
Ein Warehouse Management System (WMS), das in der Lage ist die eigenen Betriebsabläufe zu unterstützen, steigert die Effizienz eines Lagers. Im Laufe der Zeit verändern sich jedoch häufig die Anforderungen, die an das WMS gestellt werden. Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML bietet daher herstellerneutral Anwendern Hilfestellung bei der Auswahl des richtigen WMS

Anwender sind sich oft nicht sicher, ob ihr Warehouse Management System WMS noch auf dem Stand der Dinge ist bzw. auch in Zukunft dem Wettbewerb standhält. Damit auch weiterhin die Unternehmensprozesse problemlos funktionieren und neues Optimierungspotenzial freigesetzt werden kann, hat das Team warehouse logistics des Fraunhofer IML einen neuen Service ins Leben gerufen, der eingesetzte WMS auf ihre derzeitigen und zukünftigen Anforderungen hin untersucht. Der WMS-Scan leistet dem Kunden kompetente Hilfestellungen und liefert fundierte Antworten bei der Überprüfung seiner Lagersituation. Zu diesem Zweck wurden zwei unterschiedliche Varianten des WMS-Scan entwickelt.

WMS-Scan Standard

Bei der Standard-Version des WMS-Scan steht eine neutrale und herstellerunabhängige Einschätzung Ihres WMS innerhalb kürzester Zeit im Vordergrund. Langwierige Prozesse werden dabei vermieden, so dass Ihnen innerhalb von nur zwei bis vier Tagen ein kostengünstiger Check-Up vorliegt.

... mehr zu:
»Lagersituation »WMS »WMS-Scan

WMS-Scan Professional

Die Professional-Version des WMS-Scan beinhaltet eine umfassendere Analyse Ihrer derzeitigen Lagersituation. Wir konzentrieren uns dabei speziell auf die Themen: Prozess-, Performance-, Funktions- sowie Supportanalyse. Nach Abschluss erhalten Sie einen aussagekräftigen Bericht mit Strategieempfehlungen, der die Ergebnisse verdichtet darstellt.

Stefan Schmidt | idw
Weitere Informationen:
http://www.warehouse-logistics.com

Weitere Berichte zu: Lagersituation WMS WMS-Scan

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zurück im Depot: AERO-TRAM schließt Messungen ab
13.02.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Fahrerlos ans Ziel
25.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung