Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Flughafen auf Zeit für die Asien-Spiele in Doha

08.08.2006
Mit einem Flughafen auf Zeit bewältigt Doha den Besucheransturm zu den Asien-Spielen im Dezember. Die Hauptstadt Katars hat Siemens mit dem Bau eines temporären Terminals beauftragt, das den internationalen Flughafen entlasten wird. Das Unternehmen liefert dabei alle für eine Fluggastabfertigung relevanten Systeme und organisiert als Generalunternehmer auch sämtliche andere Einrichtungen. Der Auftragswert beläuft sich auf 19 Millionen Euro.

Bereits zur Fußball-Europameisterschaft 2004 hat Siemens den Flughafen Lissabon vorübergehend erweitert. In eine Leichtbaukonstruktion, deren Größe mit der eines Oktoberfestzeltes vergleichbar war, haben die Münchener Experten eine komplette Infrastruktur eines Flughafens auf Modulbasis aufgebaut. Check-In-Schalter, eine komplette Gepäckförderanlage und sogar Restauranteinheiten boten den Fluggästen während des Fußballturniers eine reibungslose Abfertigung und einen angenehmen Aufenthalt.


Die Lösung CapacityPlus von Siemens Industrial Solutions and Services soll nun in den ersten beiden Dezemberwochen den internationalen Flughafen von Doha vor Überlastung zu bewahren. Der Flughafen hat eine Kapazität von 4,2 Millionen Passagieren im Jahr. Die Asien-Spiele sind das drittgrößte Sportereignis der Welt. Doha hat rund 700.000 Einwohner. Rund 60.000 Athleten, Offizielle, Journalisten und natürlich Zuschauer aus 45 Ländern werden erwartet.

Die Arbeiten am Airport laufen bereits. Nach wenigen Monaten Bauzeit wird das Terminal errichtet sein. Mit einer Länge von 100 Metern und einer Breite von 80 Metern wird das Zelt die Blicke der Besucher auf sich ziehen. Die Außenhülle ist nach traditionell arabischem Stil entworfen worden. (IN 2006.08.2)

Dr. Norbert Aschenbrenner | Siemens InnovationNews
Weitere Informationen:
http://www.siemens.de/innovation

Weitere Berichte zu: Asien-Spiele Doha

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zurück im Depot: AERO-TRAM schließt Messungen ab
13.02.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Fahrerlos ans Ziel
25.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung