Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Raus aus der Krise"

13.08.2001


Eine kostenlose Sammlung der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Handlungsempfehlungen für das krisengeschüttelte Verkehrsgewerbe hat die Verkehrs-Rundschau, das Wochenmagazin für Transport und Logistik aus dem Münchner Verlag Heinrich Vogel, einem Unternehmen der Fachverlagsgruppe BertelsmannSpringer, veröffentlicht.

Das, was sich schon seit geraumer Zeit in den Unternehmen der Transportbranche abspielt, ist mehr als das obligatorische Klagen unter Geschäftsleuten. Die Liberalisierung der europäischen Märkte ohne eine gleichzeitige Harmonisierung der Wettbewerbsbedingungen hat das Gewerbe in eine ihrer schwersten Krisen überhaupt gesteuert. Die Transportpreise sind im Keller, die Spritpreise im Höhenflug und viele Unternehmen am Rande der Zahlungsfähigkeit. Um sich trotz der wirtschaftlichen Schwankungen den Unternehmenserfolg zu sichern, ist schnelle Hilfe gefragt.

Die Verkehrs-Rundschau hat sich dieser Problematik angenommen und in einem Sonderheft mit dem Titel "Raus aus der Krise" betriebswirtschaftliche, praktische und strategische Basisinformationen für Transportunternehmen zusammengestellt. Eine Sammlung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Denn neben einer Situationsanalyse für die derzeitige Krise findet man auf 24 Seiten übersichtlich und komprimiert die entscheidenden Antworten auf zentrale Fragen: Welche Finanzierungsalternativen sind sinnvoll, welche Förderbanken beschaffen Kapital zu besonders günstigen Konditionen, was tun, wenn Insolvenz droht? Außenstände effektiv eintreiben, erfolgreich verhandeln mit Banken und Kunden, die richtigen Argumente, um Frachtforderungen beim Kunden durchzusetzen, die größten Kostentreiber, die besten Spar-Tipps. Unter dem Motto "fit für den Preiskampf", werden konkrete Verhandlungsstrategien genannt; Expertentipps und Rechtsbeiträge runden die Managementools des Verkehrs-Rundschau-Spezials ab.

Fazit: Schnell bestellen - der Vorrat ist begrenzt. Erhältlich ist der 24-seitige Sonderdruck "Raus aus der Krise" kostenlos beim Verlag Heinrich Vogel, solange der Vorrat reicht. Tel.: 0180/ 526 26 18 oder per Fax: 0180/ 5 99 11 55. Der Verlag Heinrich Vogel ist einer der führenden Informationsanbieter für den Personen- und Güterverkehr, Verkehrsausbildung und -erziehung. Zu den Fachzeitschriften gehören unter anderem die Verkehrs-Rundschau, Logistikinside, und das Fernfahrermagazin Trucker.

Stephanie Kleinloh | ots

Weitere Berichte zu: Verkehrs-Rundschau

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Verkehrsmanagement in Ballungsgebieten
08.12.2017 | Technische Hochschule Mittelhessen

nachricht Projekt RadVerS – Welcher Radfahrtyp sind Sie?
24.11.2017 | Technische Universität Dresden

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Antibiotikaresistenzen durch Nanopartikel überwinden?

15.12.2017 | Medizin Gesundheit

„Flora Incognita“ – Pflanzenbestimmung mit dem Smartphone

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Online-Karten: Schweinswale und Seevögel in Nord- und Ostsee

15.12.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz