Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ameisen liefern Pakete pünktlich

17.12.2004


Weihnachtszeit - Paketezeit. Um für eine pünktliche Zustellung von Paketen zu sorgen, haben sich Neuroinformatiker der Firma Siemens Transportstrategien aus der Natur zum Vorbild genommen.

... mehr zu:
»Paket

Die Verhaltensweisen von Ameisen und Wespen sollen im so genannten "Insektenprogramm" helfen, Lieferprozesse zu optimieren. Das berichtet das Wissensmagazin National Geographic Deutschland in seiner Januar-Ausgabe (EVT 20.12.2004).

Droht etwa eine verspätete Lieferung, werden im "Insektenprogramm" verschiedene Alternativen geprüft und alle Aufträge neu sortiert. Genauso verhalten sich nämlich Ameisen, die in der Natur rein zufällig losschwärmen und dann schnell anhand von Duftmarken die effektivste Route finden. Entsprechend ordnet das Programm Einzelteile optimal den Aufträgen zu.


Die Reihenfolge, mit der die Teile dann das Lager verlassen müssen, haben die Techniker den Wespen abgeschaut. Im Wespenstock ändern sich je nach zu erledigender Aufgabe - etwa Nahrungssuche oder Verteidigung - die Hierarchien. Entsprechend flexibel ist das Insektenprogramm. Je nach Verfügbarkeit wird die Auftragsliste aktualisiert und neu sortiert. Der Auftrag, der in der Hierarchie dann ganz oben steht, geht als Erster auf die Reise. Ein Test zeigte, dass es mit dieser Strategie doppelt so oft gelingt, Pakete pünktlich zuzustellen.

Anke Sinnigen | National Geographic Deutschland

Weitere Berichte zu: Paket

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zurück im Depot: AERO-TRAM schließt Messungen ab
13.02.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Fahrerlos ans Ziel
25.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung