Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Premiere: Air Berlin-Boeing startete mit Winglets

08.05.2001


... mehr zu:
»Boeing »Luftfahrt-Bundesamt
Nur 24 Stunden, nachdem das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) in Braunschweig die Genehmigung dazu erteilt hatte, startete in Berlin-Tegel am Dienstag vormittag die erste mit Winglets ausgerüstete Boeing 737-800 der
Fluggesellschaft Air Berlin nach Palma de Mallorca. Winglets (abgewinkelte Flügelspitzen) sind die jüngste technische Innovation des im amerikanischen Seattle ansässigen Flugzeugherstellers Boeing. Das neuartige Tragflächen-Profil erlaubt den Piloten einen schnelleren Steigflug. Die Lärmbelastung für die Flughafen-Anlieger wird dadurch verkürzt. Außerdem reduziert sich der Treibstoffverbrauch im Streckenflug um rund fünf Prozent. Mit einem Aufwand von 32 Millionen Mark hatte Air Berlin bereits während der Wintermonate alle 16 im Betrieb befindlichen eigenen Boeing 737-800 bei der Lufthansa-Technik und der britischen Firma FLS auf die Montage der Winglets vorrüsten lassen.

Als nach längerem Hickhack zwischen dem amerikanischen Luftfahrt-Bundesamt FAA, der europäischen Luftfahrtbehörde JAA und dem deutschen Luftfahrt-Bundesamt am Montag endlich grünes Licht aus Braunschweig kam, benötigten die Techniker von Air Berlin nur noch 14 Stunden, um die neuen, 2,50 Meter hohen Flügelspitzen zu montieren. Der Linienflug "AB 9142" von Berlin-Tegel nach Palma de Mallorca, der um 11.20 Uhr abhob, wurde so zur Winglet-Premiere für Air Berlin. Alle von Air Berlin bei Boeing bestellten Flugzeuge werden künftig mit Winglets ausgeliefert.

Für Rückfragen zum Text:
Air Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Endriß
Tel.: 030 - 34 34 1510
Saatwinkler Damm 42-43
13627 Berlin

ots |

Weitere Berichte zu: Boeing Luftfahrt-Bundesamt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Zurück im Depot: AERO-TRAM schließt Messungen ab
13.02.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Fahrerlos ans Ziel
25.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten

Wie Proteine zueinander finden

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie