Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Das Neueste zum Thema Oberflächenveredelung für Metall und Kunststoff

23.02.2005


Links ohne SurTec-Beschichtung nach 120 h im Salzsprühschrank, rechts mit SurTec 650 chromitAL TCP nach 320 h Salzsprühschrank


Kupfer-Testbleche mit 0,5 µm Silberschicht nach 30 Sekunden Eintauchen in einer 2% (NH4)2S-Lösung. Das linke Blech ist unbehandelt, das rechte mit SurTec 565 Aquasiltan passiviert.


Im Fokus: Chrom(VI)-freier Schutz für Aluminium und Silber

... mehr zu:
»ALUMINIUM »Aquasiltan »Silber

SilberSurTec lädt alle Interessenten in die „Welt der Oberfläche“, Halle 6, Stand G 18 auf der Hannover Messe ein, um sich umfassend über die innovativen und umweltschonenden Techniken der Oberflächenbehandlung zu informieren.

Hier erfahren Sie das Neueste zu den Themen Reinigen, Korrosionsschutz, chrom(VI)-freie Dickschichtpassivierung (Chromitierung) oder dekorative Kunststoffgalvanisierung. Highlights am Stand werden die Passivierung für Aluminium SurTec 650 und SurTec 565 Aquasiltan, ein Anlaufschutz zur Nachbehandlung für Silber, sein.


SurTec 650 chromitAL TCP. Der Schutz für Aluminium.

SurTec 650 ist eine chrom(VI)-freie dreiwertige Passivierung für Aluminium zur Anwendung im Spritz- und Wischverfahren. Die Beschichtung bietet unlackiert einen exzellenten Korrosionsschutz, eignet sich jedoch auch sehr gut als Haftgrund für Lacke und Klebstoffe. Die Passivierung bildet schwach irisierende sichtbare Schichten aus und ist hitzebeständig bis 100 °C.

SurTec 650 ist bereits im Flugzeugbau im Einsatz und hat sich bei höchsten Anforderungen bewährt.

SurTec 565 Aquasiltan zum chrom(VI)-freien Schutz für Silber.

„Silberoberflächen sind im Bereich Elektronik auf dem Vormarsch“, sagt Dipl.-Ing. Patricia Preikschat, Geschäftsführerin der SurTec Deutschland GmbH. „Bei Kontakten findet Silber als Zinn-Blei-Ersatz immer mehr Verwendung. Der neu entwickelte wasserlösliche Silberschutz Aquasiltan bewirkt einen hervorragenden langlebigen Anlaufschutz und macht sogar bestehende Oxidationsspuren rückgängig. Für dieses überzeugende Produkt sehen wir ein großes Potenzial am Markt. Hoch interessant dürfte es auch für Hersteller von dekorativen Silberprodukten und versilberten Accessoires sein. Die Konzentration wird auf die jeweilige Anwendung (Durchlaufanlage oder Stückbeschichtung) angepasst.

SurTec-Produkte mit Vorort-Service.

„SurTec bietet eine große Bandbreite an Produkten und einen umfassenden Vor-Ort-Service an. Welche Oberflächenbehandlung und Beschichtung für welchen Zweck die beste ist, finden wir gern mit unseren Kunden gemeinsam heraus“, möchte Patricia Preikschat zum Kundendialog ermuntern. Eine hervorragende Gelegenheit hierzu bietet sich auf der Hannover Messe, dem weltweit wichtigsten Technologie-Ereignis des Jahres.

Kurzprofil SurTec

Das Oberflächentechnik-Unternehmen SurTec entwickelt, produziert und vertreibt spezielle
chemische Produkte und Verfahren für die industrielle Reinigung, Vorbehandlung, Veredelung und Nachbehandlung metallischer Oberflächen sowie Kunststoffgalvanisierung. Der nach der weltweit gültigen Umweltnorm ISO 14001 zertifizierte Betrieb arbeitet in allen Unternehmensbereichen mit geringst möglicher Umweltbelastung.

Den Erfolg des Unternehmens begründen technisches Know-how, intensive Forschung und ein enger Dialog mit den Kunden. Der Vor-Ort-Service des technischen Außendienstes gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit.

Die SurTec International GmbH mit Sitz in Zwingenberg verfügt über Niederlassungen in 25 Ländern auf fünf Kontinenten.

Kontakt:

SurTec Deutschland GmbH
Bettina Love
SurTec-Straße 2
D-64673 Zwingenberg
Fon +49 (0)6251-171-700
Fax +49 (0)6251-171-800
mail@surtec.com

Bettina Love | SurTec Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.surtec.com

Weitere Berichte zu: ALUMINIUM Aquasiltan Silber

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verfahrenstechnologie:

nachricht Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel
24.03.2017 | Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

nachricht Neues energieeffizientes Verfahren zur Herstellung von Kohlenstofffasern
13.03.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verfahrenstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Das anwachsende Ende der Ordnung

Physiker aus Konstanz weisen sogenannte Mermin-Wagner-Fluktuationen experimentell nach

Ein Kristall besteht aus perfekt angeordneten Teilchen, aus einer lückenlos symmetrischen Atomstruktur – dies besagt die klassische Definition aus der Physik....

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Im Focus: Fliegende Intensivstationen: Ultraschallgeräte in Rettungshubschraubern können Leben retten

Etwa 21 Millionen Menschen treffen jährlich in deutschen Notaufnahmen ein. Im Kampf zwischen Leben und Tod zählt für diese Patienten jede Minute. Wenn sie schon kurz nach dem Unfall zielgerichtet behandelt werden können, verbessern sich ihre Überlebenschancen erheblich. Damit Notfallmediziner in solchen Fällen schnell die richtige Diagnose stellen können, kommen in den Rettungshubschraubern der DRF Luftrettung und zunehmend auch in Notarzteinsatzfahrzeugen mobile Ultraschallgeräte zum Einsatz. Experten der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM) schulen die Notärzte und Rettungsassistenten.

Mit mobilen Ultraschallgeräten können Notärzte beispielsweise innere Blutungen direkt am Unfallort identifizieren und sie bei Bedarf auch für Untersuchungen im...

Im Focus: Gigantische Magnetfelder im Universum

Astronomen aus Bonn und Tautenburg in Thüringen beobachteten mit dem 100-m-Radioteleskop Effelsberg Galaxienhaufen, das sind Ansammlungen von Sternsystemen, heißem Gas und geladenen Teilchen. An den Rändern dieser Galaxienhaufen fanden sie außergewöhnlich geordnete Magnetfelder, die sich über viele Millionen Lichtjahre erstrecken. Sie stellen die größten bekannten Magnetfelder im Universum dar.

Die Ergebnisse werden am 22. März in der Fachzeitschrift „Astronomy & Astrophysics“ veröffentlicht.

Galaxienhaufen sind die größten gravitativ gebundenen Strukturen im Universum, mit einer Ausdehnung von etwa zehn Millionen Lichtjahren. Im Vergleich dazu ist...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Wie Menschen wachsen

27.03.2017 | Veranstaltungen

Zweites Symposium 4SMARTS zeigt Potenziale aktiver, intelligenter und adaptiver Systeme

27.03.2017 | Veranstaltungen

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fließender Übergang zwischen Design und Simulation

27.03.2017 | HANNOVER MESSE

Industrial Data Space macht neue Geschäftsmodelle möglich

27.03.2017 | HANNOVER MESSE

Neue Sicherheitstechnik ermöglicht Teamarbeit

27.03.2017 | HANNOVER MESSE