Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zukunftsfähig mit IT - Innovationsmanagement mit Roadmaps

08.09.2009
Am Mittwoch, den 23. September 2009 lädt die MFG Baden-Württemberg innovationsfreudige Unternehmen aller Branchen zur kostenlosen Veranstaltung "Zukunftsfähig mit IT - Innovationsmangement mit Roadmaps" nach Stuttgart ein.

Von 10 bis 14 Uhr informieren Innovationsmanagement-Experten über ihre erfolgreichen Erfahrungen im Umgang mit Roadmaps. Dabei zeigen sie an Praxisbeispielen, wie strategische Vorausschauprozesse helfen, die Innovationskraft von Unternehmen signifikant zu steigern. Anmelden kann man sich noch bis zum 18. September unter www.doit-online.de/roadmaps.

Die Referenten im Überlick:

Andreas Zipser (Mitglied der Geschäftsführung, CAS Software) berichtet in seinem Vortrag "Innovationsmanagement im Mittelstand" über Motivatoren für Innovation, wie Kundenbegeisterung und Innovation zusammenhängen und welche Herausforderungen sich für Mittelständler beim systematischen Innovationsmanagement ergeben.

Dr. Simone Kimpeler (Senior Scientist, Fraunhofer ISI) stellt die Ergebnisse des FAZIT Roadmap-Prozesses vor und zeigt, wie Unternehmen mithilfe von IT-basierten Innovationen ihre Zukunftsfähigkeit sichern können.

Dr. Ralf Isenmann (Herausgeber des Buches "Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen") stellt verschiedene Methoden des Roadmappings und einen konkreten Leitfaden vor, mit dem auch kleine und mittlere Unternehmen ihre eigene Roadmap entwickeln können.

Werner Weiss (Geschäftsführer Insiders Technologies) illustriert am Beispiel seines erfolgreich wachsenden Unternehmens, wie effektives Technologie-Roadmapping in Softwareunternehmen aussehen kann.

Zum Abschluss der Veranstaltung werden außerdem die Gewinner des von der MFG durchgeführten Innovationswettbewerbs "Zukunftsfähig mit IT" prämiert. Vier KMU aus Baden-Württemberg hatten in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, sich für ein individuelles Roadmap-Coaching bei den Experten vom Fraunhofer ISI zu bewerben. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Medienminister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch unter www.fazit-forschung.de/roadmap-veranstaltung.html. Wir würden uns freuen, Sie im September im Stuttgarter BoschAreal (Literaturhaus, Breitscheidstr. 4) begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie zukünftig keine Informationen erhalten möchten, informieren Sie uns bitte per E-Mail an datenschutz@mfg.de oder kontaktieren Sie uns unter 0711/90715-300.

i.A. Felix Jansen
Projektleiter Technologiemarketing
MFG Baden-Württemberg mbH
Innovationsagentur des Landes für Informationstechnologie und Medien /
Public Innovation Agency for Information Technology and Media
Breitscheidstrasse 4, D-70174 Stuttgart
Tel. / Phone +49(0)711-90715-323, Fax +49(0)711-90715-350
mailto:jansen@mfg.de

Felix Jansen | MFG Baden-Württemberg mbH
Weitere Informationen:
http://www.mfg-innovation.de
http://www.fazit-forschung.de
http://www.doit-online.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie