Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

„Die Zukunft der digitalen Gesellschaft“: ConventionCamp 2010 mit Rekordbeteiligung

11.11.2010
Am gestrigen Mittwoch fand in Hannover das dritte und bisher größte ConventionCamp, die interaktive Fachkonferenz zur digitalen Zukunft, auf dem hannoverschen Messegelände statt.

Zahlreiche renommierte Branchenexperten diskutierten mit Teilnehmern aus Wirtschaft, Web 2.0 und Wissenschaft über aktuelle Trends und über Zukunftsthemen der digitalen Welt. Mit 1.292 angemeldeten Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet (über 1.000 vor Ort) hat sich das ConventionCamp als einer der wichtigsten deutschen Fachkongresse der Branche etabliert.

Interdisziplinäres Programm, hochkarätige Sprecher

„Die digitale Zukunft ist offener, transparenter, menschlicher als je zuvor, aber auch chaotischer. Lügen wird unmöglich und Public ist das neue Privat“, so der Ausblick von Gerd Leonhard, Medienfuturist und Autor aus der Schweiz.

Die Themen der Keynotes und freien Sessions reichten von der „Zukunft von E-Commerce & Business“ (Gerd Leonhard) über die „Mobile (R)Evolution“ (Dirk Rockendorf/Continental AG) und „Arbeitsmodellen der Zukunft“ (Wolfgang Wopperer, mindmatters) bis hin zu smarten Städten und der „Gesellschaft im Dauerstress“ (Prof. Dr. jur. Bernd Lutterbeck, Erfinder des deutschen Datenschutzes). US-Autor und Journalist Nicholas Carr sprach mit den bundesweit angereisten Teilnehmern – ganz im Sinne einer interaktiven Konferenz – per Videoübertragung darüber, wie das Internet unser Denken beeinflusst.

Initiatoren zufrieden, Teilnehmer bereichert

Nach neun Stunden ebenso zukunftsweisenden wie praxisnahen und unterhaltsamen Vorträgen und Diskussionsrunden zeigten sich die Initiatoren des ConventionCamp Ingo Stoll (w3design., Agentur für digitale Strategien), Andreas Lenz (Fachmagazin t3n) und Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann (Institut für Marketing und Management, Leibniz Universität Hannover) überaus zufrieden: „Für alle Mitwirkenden an der digitalen Zukunft der Gesellschaft besteht die Verantwortung, das eigene Handeln in seinen Konsequenzen über Zielgruppen, Märkte und Trends hinaus zu betrachten“, so Ingo Stoll, „Genau dafür lieferte das ConventionCamp 2010 durch den interdisziplinären Ansatz der Themen, Teilnehmer und Formate einen besonders wertvollen Beitrag.“

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Live-Experimenten (Nicole Y. Männl, Robert Basic) und Live-Marktforschung (nurago), eine interdisziplinäre Panel-Diskussion zur „Zukunft der digitalen Gesellschaft“ (Moderation: Kai Biermann/ZEIT ONLINE) sowie die Verleihung des Deutschen Social Media Preises (Twittwoch e.V.) zum Abend rundeten die gelungene und für alle Beteiligten erfolgreiche Veranstaltung ab.

Branchenübergreifender Austausch zur digitalen Zukunft

„Um aktuelle Trends und Entwicklungen zu beleuchten und um diese zu verstehen, braucht es neue interdisziplinäre Ansätze“, meint auch Andreas Lenz, Herausgeber von t3n. Mit-Initiator Wiedmann (Universität Hannover) ergänzt: „Wir müssen über den Tellerrand von morgen hinausschauen, damit wir damit anfangen können, ein glückliches Übermorgen im Sinne nachhaltiger Lebensqualität vorbereiten und hierfür die richtigen Schritte einleiten zu können. Grundlegende Voraussetzung bildet der Dialog zwischen allen gesellschaftlichen Gruppen. Reichlich Gelegenheit hierzu bietet das ConventionCamp.“ Der Event fand 2008 zum ersten Mal in Hannover statt.

Ausblick ConventionCamp 2011: Termin am 8. November angesetzt

Der Erfolg gibt den Initiatoren Recht – im nächsten Jahr wird es weitergehen: „Beim ConventionCamp steht der interdisziplinäre Wissens- und Erfahrungsaustausch im Vordergrund“, so Ingo Stoll. „Das haben wir in diesem Jahr wieder mit einer Vielzahl an Themen und Formaten erreicht, eine enorm positive Resonanz der Besucher erfahren und freuen uns auf die Wiederholung im nächsten Jahr.“ Die wird voraussichtlich am 8. November sein, verrät Stoll.

Breite Unterstützung durch Sponsoren und Medienpartner

Unterstützt wurde das ConventionCamp durch zahlreiche regionale und bundesweite Sponsoren wie die weltgrößte IT-Messe CeBIT, die Continental AG, Nordmedia, enercity – Stadtwerke Hannover, AutoVision, Nokia Ovi, die Heise Medien Gruppe, Sparkasse Hannover, Visions new media, prdienst.de, nurago, dot.source, Gelbe Seiten, die Deutsche Telekom AG sowie durch die hannoverimpuls GmbH, Förderer der regionalen Wirtschaft.

Darüber hinaus beteiligten sich zahlreiche Medienpartner. Dazu gehörten unter anderem das Wirtschaftsmagazin brand eins, Internet World Business, das e-commerce-magazin, ONEtoONE, webselling, e-commerce-lounge, PR-Journal, handelskraft.de, iBusiness, shopbetreiber-blog, marketing-boerse.de, business-on.de Niedersachsen, esales4u.de, wörkshop, DOK Magazin, WEAVE, gruenderszene.de, Technology Review, stern.de, ZEIT ONLINE sowie der BVDW.

- Zur Agenda siehe: http://www.conventioncamp.de/programm/agenda

- Fotos vom ConventionCamp Hannover 2010 bei flickr: http://www.flickr.com/photos/44966790@N02/

- Weitere Infos: http://www.conventioncamp.de/newsroom und http://www.conventioncamp.de

Über das ConventionCamp

Das ConventionCamp ist ein einzigartiges Crossover aus Fachkongress und Un-Konferenz zur digitalen Zukunft. Erstmals im Oktober 2008 mit rund 300 Teilnehmern in Hannover veranstaltet, konnte es 2009 mit fast 1.000 Anmeldungen einen großen Erfolg verbuchen. Das ConventionCamp versteht sich als offenes Forum von E-Business- und E-Commerce-Verantwortlichen aus Unternehmen, Internetanbietern, Medienschaffenden, Vertretern der Web-2.0-Szene, Teilnehmern aus Wissenschaft und Forschung sowie dem Nachwuchs aus allen Bereichen. In diesem Sinne ist es bisher einzigartig in Deutschland. Initiatoren sind w3design, Agentur für digitale Strategien, die Leibniz Universität Hannover (Institut für Marketing und Management, Prof. Wiedmann) und t3n, Fachmagazin für Social Media, Web 2.0 und E-Commerce.

Daniela Dangers | prdienst.de
Weitere Informationen:
http://www.conventioncamp.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationaler Tag der Immunologie - 29. April 2017
28.04.2017 | Deutsche Gesellschaft für Immunologie

nachricht Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru
28.04.2017 | InfectoGnostics - Forschungscampus Jena e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: TU Chemnitz präsentiert weltweit einzigartige Pilotanlage für nachhaltigen Leichtbau

Wickelprinzip umgekehrt: Orbitalwickeltechnologie soll neue Maßstäbe in der großserientauglichen Fertigung komplexer Strukturbauteile setzen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesexzellenzclusters „Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen" (MERGE) und des Instituts für...

Im Focus: Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

58 europäische Industrie- und Forschungspartner aus 11 Ländern forschten unter der Leitung des VIRTUAL VEHICLE drei Jahre lang, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Die Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) wurden heute in Graz präsentiert. Zu sehen war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – von einer Forschungsrakete über Demonstratoren zur Gebäude-, Fahrzeug- oder Eisenbahntechnik bis hin zu einem voll vernetzten LKW.

Was vor wenigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen hätte, ist in seinem Ansatz bereits Wirklichkeit und wird in Zukunft selbstverständlicher Teil...

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationaler Tag der Immunologie - 29. April 2017

28.04.2017 | Veranstaltungen

Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru

28.04.2017 | Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Über zwei Millionen für bessere Bordnetze

28.04.2017 | Förderungen Preise

Symbiose-Bakterien: Vom blinden Passagier zum Leibwächter des Wollkäfers

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wie Pflanzen ihre Zucker leitenden Gewebe bilden

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie