Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zeit für Lebensmittel

14.12.2012
III. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft im Juni 2013 mit Fokus „Zeit“. Fachkongress, Ausstellung und Award „Future Food Concepts“

Trends in der Lebensmittelbranche kommen und gehen. Was heute am Puls der Zeit ist, kann schon morgen Geschichte sein. Aber wer macht das Rennen? Der Schnellste im Feld oder der sorgfältige Planer?

Nehmen Sie sich Zeit für das dritte Zukunftsforum Ernährungswirtschaft am 12. und 13. Juni 2013 in Hannover.

Bremerhaven, Dezember 2012. Zeit ist ein kostbares Gut und bei der Herstellung von Lebensmitteln ebenso bedeutsam wie die Zutaten. Wie kann ich mir Zeit nehmen und trotzdem der Konkurrenz um einen Schritt voraus sein? Die Antwort hierauf gibt am 12. und 13. Juni 2013 das III. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft.

Das ttz Bremerhaven, die Martin Braun-Gruppe und The Lifesight Company laden die Führungskräfte der Lebensmittelbranche in das Backforum der Martin Braun-Gruppe in Hannover ein. Der Branchentreff fokussiert das Thema „Zeitmanagement“ und fragt, wie Unternehmen im Hinblick auf sich ständig wandelnde Trends im Lebensmittelbereich nachhaltig wirtschaften können.

Beschleunigung des Wissens

Das Informationswachstum wirft viele Fragen für die Lebensmittelbranche auf, die im Rahmen des III. Zukunftsforums Ernährungswirtschaft erörtert werden: Wie geht man mit dem Informationsüberangebot um, wie lässt sich „die Spreu vom Weizen trennen“? Wenn alles öffentlich sein soll - wie lässt sich Wissen schützen? Und kann der Mensch diese Informationsflut überhaupt verarbeiten? Wie lassen sich langfristige Unternehmensziele in unserer schnelllebigen Zeit realisieren?

Fachkongress und Ausstellung

Renommierte Entscheidungsträger und Experten schaffen Abhilfe und gewähren beim III. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft einen Einblick in Strategien für ein nachhaltiges und auf mehrere Generationen angelegtes Wirtschaften. Zu den bereits bestätigten Referenten zählen Dr. August Oetker, Prof. Dr. Ulrich Nöhle, Dr. Sabine Paul und Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer (Partner der Sozietät KROHN Rechtsanwälte). Das detaillierte Programm folgt im Frühjahr 2013.

Das Zukunftsforum, zu dem mehr als 200 Vertreter und Fachgrößen der Branche erwartet werden, wird begleitet von einer Fachausstellung, auf der sich Unternehmen präsentieren, Spitzenköche und –bäcker ihr Können zeigen und Kontakte geknüpft werden. Weiter Informationen bietet die Einladungsbroschüre.

Zukunftspreis „Future Food Concepts“ ehrt kreative Köpfe

Welches Produkt und welche Technologie können den Lebensmittelmarkt revolutionieren? Die Veranstalter der Tagung prämieren kreative Köpfe aus dem Lebensmittelbereich für intelligente und fortschrittliche Konzepte, Verfahren oder Dienstleistungen. Die Macher des III. Zukunftsforums vergeben erstmals den mit 3000 Euro dotierten Zukunftspreis „Future Food Concepts“. Die Ausschreibung richtet sich an Forschungseinrichtungen, Institute, Unternehmen, Hochschulen, Studenten und Einzelpersonen weltweit. Gefragt sind wegweisenden Ideen auf den Gebieten „Neue Produkte", Technologie, Verpackung, Qualitätssicherung oder Marketing. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2013. Weitere Informationen sind auf der zugehörigen Homepage http://www.zukunftspreis-ernaehrung.de zu finden.

Das ttz Bremerhaven ist ein unabhängiges Forschungsinstitut und betreibt anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung. Unter dem Dach des ttz Bremerhaven arbeitet ein internationales Experten-Team in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Gesundheit. http://www.ttz-bremerhaven.de

Anmeldung zum III. Zukunftsforum Ernährungswirtschaft:
Per Fax: +49 471 4832 -129
Per Telefon: +49 471 4832 -123
Über die Online-Anmeldung (Rabatt): http://www.ttz-bremerhaven.de/zukunftsforum
Per E-Mail: zukunft@ttz-bremerhaven.de
Per Post: ttz Bremerhaven, Angela Sadowski, Fischkai 1, 27572 Bremerhaven
Pressekontakt und Akkreditierung:
Christian Colmer
Leiter Kommunikation und Medien
ttz Bremerhaven
Fischkai 1
D-27572 Bremerhaven (Germany)
Phone: +49 (0)471 48 32 -124
FAX: +49 (0)471 48 32 - 129
ccolmer@ttz-bremerhaven.de
www.ttz-bremerhaven.de
www.facebook.com/ttzBremerhaven
www.twitter.com/ttzBremerhaven
www.xing.com/companies/ttzbremerhaven
Weitere Informationen:
http://www.zukunftspreis-ernaehrung.de
http://www.ttz-bremerhaven.de
http://www.martinbraungruppe.de
http://www.the-lifesights-company.com

Christian Colmer | idw
Weitere Informationen:
http://www.zukunftsforum-ernaehrung.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?
21.06.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics