Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wirtschaftliche Bedeutung von Erdgasspeichern nimmt zu

11.05.2009
2. EUROFORUM-Konferenz „Erdgasspeicher“
17. und 18. Juni 2009, Hotel Berlin, Berlin
Durch die Öffnung des Gasmarktes und den daraus resultierenden kurzfristigeren Funktionsweisen zwischen Angebot und Nachfrage dienen Gasspeicher nicht mehr nur zum saisonalen Ausgleich, sondern werden immer stärker zur Bezugsoptimierung herangezogen.

In Deutschland werden zurzeit 46 Untertage-Gasspeicher betrieben, 15 weitere befinden sich im Bau oder Planung. 2009 beginnen im ostfriesischen Jemgum die Bohrungen für einen Speicher mit einem Fassungsvermögen von 1,15 Milliarden Kubikmeter Arbeitsgas, neben Wingas und der Oldenburger EWE plant hier E.ON Gas Storage einen Speicher. Auf die wirtschaftlichen Potenziale der Erdgasspeicher setzt auch Gazprom Germania mit Planungen im niedersächsischen Etzel, im brandenburgischen Schweinrich und im mecklenburgischen Hinrichshagen. Neben den wirtschaftlichen Vorteilen bei der Beschaffungsoptimierung gewinnen Erdgasspeicher vor dem Hintergrund der Versorgungssicherheit politisch an Bedeutung.

Die EUROFORUM-Konferenz „Erdgasspeicher“ (17. und 18. Juni 2009, Berlin) greift die wirtschaftlichen Vorteile von Erdgasspeichern bei der Beschaffungsoptimierung auf und stellt vor dem Hintergrund der Versorgungssicherheit die zunehmende politische Bedeutung von Gasspeichern vor. Die Anfang des Jahres geführte Diskussion um eine „nationale Gasreserve“ in Folge des russisch-ukrainischen Gasstreits wird ebenso erläutert wie Änderungen durch die Regulierung des Speicherzugangs. Dr. Stefanie Neveling (Bundesnetzagentur) geht aus Sicht der Regulierungsbehörde auf die Speicherkapazitätssituation ein und erläutert die regulatorischen Anforderungen an den Speicherzugang. Über die Rolle der Gasspeicher im Wettbewerb und die aktuellen Marktpreise für Speicherkapazitäten spricht Dr. Andreas Kost (BEB Erdgas Erdöl GmbH).

Einen Überblick über neue technische Lösungen für den Speicherbetrieb gibt Stefan Fälten (Wärtsilä Finnland Oy) am Beispiel von Kompressorenantrieben auf Gasmotorenbasis. Wie der Zugang zu den Speichern in der Praxis abgewickelt wird, beschreibt Bernd Protze (VNG Verbundnetz Gas AG). Weitere Themen der EUROFORUM-Konferenz sind die Rolle von Speichern bei der Regelenergiebeschaffung, die Vermarktung von Speicherprodukten sowie der Speicherbau und -betrieb.

Das vollständige Programm finden Sie unter:
www.euroforum.de/inno-gasspeicher09

Weitere Informationen:
Dr. phil. Nadja Thomas
Senior-Pressereferentin
EUROFORUM – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 87
Fax: +49 211/96 86-43 87
E-Mail: nadja.thomas@euroforum.com


EUROFORUM
EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. EUROFORUM ist ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/presse/gasspeicher09
http://www.euroforum.de/energie.htm

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie