Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltgrösste Konferenz zum Thema Medizintourismus und globaler Gesundheitspflege

01.09.2009
Weltgrösste Konferenz zum Thema Medizintourismus und globaler Gesundheitspflege vom 26. bis 28. Oktober kündigt sich mit Rekordbesucherzahl und renommierten Referenten und Sponsoren an

Der 2. jährliche Weltkongress zu Medizintourismus und globaler Gesundheitspflege (World Medical Tourism & Global Health Congress), bei dem es sich um den grössten Tourismus-Kongress der Welt handelt, findet vom 26. bis 28. Oktober 2009 in Los Angeles, Kalifornien, statt.

Im Vorfeld wurden Referenten, Sponsoren sowie ein Rekordanstieg der Besucherzahl bekannt gegeben. http://www.medicaltourismcongress.com/

Über 60 Länder bestätigten bereits ihre Teilnahme. Bis zu 5.000 individuelle, direkte Kontaktveranstaltungen werden mithilfe einer speziellen Kontakt-Software organisiert, sodass jeder Teilnehmer während der 3-tägigen Konferenz bis zu 80 Meetings einplanen kann.

Deloitte schätzt, dass 1,6 Millionen amerikanische Patienten zwecks medizinischer Versorgung und Behandlung im Jahr 2010 in andere Länder reisen werden. Im Vergleich zu 2007 entspricht dies einer Verdoppelung der Personenzahl, die aus derartigen Gründen verreisten und dabei Milliarden von Dollar ausgaben.

Bei diesem Kongress handelt es sich jedes Jahr um die einzige Veranstaltung, bei der sich die grösste Auswahl von Arbeitgebern, privat finanzierten Krankenversicherungen, Versicherungsunternehmen, Regierungen und Akteuren aus dem Bereich Medizintourismus zusammenschliesst, um mit internationalen Krankenhäusern zu kooperieren.

Tourismus- und Gesundheitsministerien bringen sich gemeinsam mit bis zu 200 fachkundigen Referenten, bis zu 2.000 Besuchern sowie 125 Ausstellern und Sponsoren in die Veranstaltung ein. Der am Montagabend stattfindende VIP-Cocktailempfang für Workshop-Teilnehmer, bei dem bis zu 400 US-amerikanische Führungskräfte von Krankenversicherungen sowie Agenten und Makler erwartet werden, wird von einer US-amerikanischen Top-Zeitschrift aus dem Bereich Krankenversicherung gesponsert.

Zu den fachkundigen Referenten, die im Rahmen der Veranstaltung auftreten
werden, zählen unter anderem:
George Zahorcak von CIGNA International Expatriate Benefits,
Laila Al Jassmi von der Dubai Health Authority,
Michelle Lerow von Aetna Global Benefits,
Shady Nawar von Qatar Insurance,
Edison Vallejo von BUPA Insurance,
Peter Hayes von Hannaford Brothers,
Missy Jarrott von Chatham Steel,
Matt Leming von Swiss Reinsurance,
Scott Leavitt von der National Association of Health Underwriters,
Kemal Canlar von United Healthcare,
Jay Gieringer von Humana,
Paul Keckley von Deloitte,
Steve Cyboran von Sibson Consulting,
Dr. L. Casey Chosewood von CDC,
Alexander Domaszewicz von Mercer Health & Benefits Services,
Joseph Heyman von der American Medical Association,
Alexandra Jung von Aon Consulting,
Vincent Vanderpool Wallace, der Tourismusminister der Bahamas,
Sandra Berkowitz von Willis/HRH,
Cynthia Carrion, die philippinische Unterstaatssekretärin für Tourismus,
Christine Leyden von URAC,
Dr. Mehul Mehta von Partners Harvard Medical International,
Ross Pendergraft von der Los Angeles Association of Health Underwriters,
William Ruschhaupt von der Cleveland Clinic.
Die Council for Korea Overseas Promotion und KHIDIR sind zum zweiten Jahr in Folge in das Diamanten-Sponsorenprogramm involviert.

Zu den Gold-Sponsoren zählen Kolumbien, Malaysia, die Türkei und Mexiko-Stadt.

Der Weltkongress zu Medizintourismus und globaler Gesundheitspflege ist die offizielle Konferenz der Medical Tourism Association (Global Healthcare Association) http://www.medicaltourismassociation.com und wird vom Medical Tourism Magazine, der offiziellen Publikation der Medical Tourism Association, gesponsert. http://www.medicaltourismmag.com

Melissa Skelton | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.medicaltourismcongress.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künstliche Intelligenz – Schafft der Mensch seine Arbeit ab?
15.06.2018 | Akademie der Wissenschaften in Hamburg

nachricht Internationale Konferenz zur Asteroidenforschung in Garching
13.06.2018 | Technische Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Im Focus: First real-time test of Li-Fi utilization for the industrial Internet of Things

The BMBF-funded OWICELLS project was successfully completed with a final presentation at the BMW plant in Munich. The presentation demonstrated a Li-Fi communication with a mobile robot, while the robot carried out usual production processes (welding, moving and testing parts) in a 5x5m² production cell. The robust, optical wireless transmission is based on spatial diversity; in other words, data is sent and received simultaneously by several LEDs and several photodiodes. The system can transmit data at more than 100 Mbit/s and five milliseconds latency.

Modern production technologies in the automobile industry must become more flexible in order to fulfil individual customer requirements.

Im Focus: ALMA entdeckt Trio von Baby-Planeten rund um neugeborenen Stern

Neuartige Technik, um die jüngsten Planeten in unserer Galaxis zu finden

Zwei unabhängige Astronomenteams haben mit ALMA überzeugende Belege dafür gefunden, dass sich drei junge Planeten im Orbit um den Säuglingsstern HD 163296...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz – Schafft der Mensch seine Arbeit ab?

15.06.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Asteroidenforschung in Garching

13.06.2018 | Veranstaltungen

Meteoriteneinschläge und Spektralfarben: HITS bei Explore Science 2018

11.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

EMAG auf der AMB: Hochproduktive Lösungen für die vernetzte Automotive-Produktion

15.06.2018 | Messenachrichten

AchemAsia 2019 in Shanghai

15.06.2018 | Messenachrichten

Dem Fettfinger zu Leibe rücken: Neuer Nanolack soll Antifingerprint-Oberflächen schaffen

15.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics