Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltbeste Tretbootteams zu Gast in Rostock

02.06.2009
Am 3. Juni startet die 30. International Waterbike Regatta

Am kommenden Mittwoch, dem 03.06.2009 beginnt mit einer abendlichen Fackelfahrt die 30. International Waterbike Regatta (IWR).

Letzte Einkäufe werden erledigt, das Festzelt und die Bühne werden aufgebaut und der Uferbereich für die Zuschauer zurecht gemacht. Wenn ab Donnerstag ab 9 Uhr die ersten Rennen ausgetragen werden, heißt es auch für das Waterbiketeam University of Rostock neben der Organisation kräftig in die Pedalen zu treten und alle Qualifikationsrennen zu meistern, um dann am Samstag den 6.06.2009 bei den Halb-final- und Finalrennen hoffentlich an die Erfolge des Vorjahres anzuknüpfen.

Nach erfolgreichem Probetraining der Maschinenbaustudenten der Universität Rostock in der vorigen Woche am Gehlsdorfer Ufer, konnten auch letzte Kleinigkeiten am Sprintweltmeister „annaχ“ gefunden und behoben werden. Das ebenfalls zu Wasser gelassene und zum Wikingerboot umgebaute Hafenschleppermodel „RENATE“ konnte wieder einmal mit Robustheit und Charme überzeugen, einzig die alte Dame „anna“, das erste und älteste Boot des Rostocker Tretbootteams, wird mit großer Spannung erst zum Regattaauftakt aus dem Tretbootlabor geholt.

Den erwarteten Zuschauern wird neben spannenden Rennen mit kompetenter Moderation an allen Renntagen von 9 bis 18 Uhr und einer „Boxengasse“ , in der alle Tretboote mit Informationstafeln ausgestellt sind und einmal aus nächster Nähe in Augenschein genommen werden können.

Als unterhaltsamen aber durchaus ernst zunehmenden Höhepunkt im Begleitprogramm haben sich die Studierenden der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik etwas Besonderes ausgedacht. Mit Spannung wird am 4. Juni um 18.30 Uhr ein Wettkampf zwischen dem Tretboot- und einem Drachenbootteam stattfinden. Ein Wettbewerb, bei dem Hightech und Geschwindigkeit gegen Kraft und Ausdauer konkurrieren.

BU1: Das Waterbiketeam University of Rostock (Fabian Klumb, André Fehlmann, Christine Sonntag, Vladimir Vladov, Michael Kneusel, Thomas Schaale, Hannes Lindner, Gunnar Kistner, Katharina Eichler, Martin Howe, Nikolaj Imwalle, Peter Horn, Eva Binkowski)erwartet mit Freude seine Gäste

BU2: Wettbewerbsankündigung Tretboot gegen Drachenboot

Katharina Eichler
T: 0173 6375614
Katharina.eichler@uni-rostock.de

Katharina Eichler | Universität Rostock
Weitere Informationen:
http://www.uni-rostock.de

Weitere Berichte zu: Regatta Tretboot Waterbike Waterbiketeam Weltbeste Tretbootteams

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik
22.05.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Branchentreff für IT-Entscheider - Rittal Praxistage IT in Stuttgart und München
22.05.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Hauchdünne magnetische Materialien für zukünftige Quantentechnologien entwickelt

Zweidimensionale magnetische Strukturen gelten als vielversprechendes Material für neuartige Datenspeicher, da sich die magnetischen Eigenschaften einzelner Molekülen untersuchen und verändern lassen. Forscher haben nun erstmals einen hauchdünnen Ferrimagneten hergestellt, bei dem sich Moleküle mit verschiedenen magnetischen Zentren auf einer Goldfläche selbst zu einem Schachbrettmuster anordnen. Dies berichten Wissenschaftler des Swiss Nanoscience Institutes der Universität Basel und des Paul Scherrer Institutes in der Wissenschaftszeitschrift «Nature Communications».

Ferrimagneten besitzen zwei magnetische Zentren, deren Magnetismus verschieden stark ist und in entgegengesetzte Richtungen zeigt. Zweidimensionale, quasi...

Im Focus: Neuer Ionisationsweg in molekularem Wasserstoff identifiziert

„Wackelndes“ Molekül schüttelt Elektron ab

Wie reagiert molekularer Wasserstoff auf Beschuss mit intensiven ultrakurzen Laserpulsen? Forscher am Heidelberger MPI für Kernphysik haben neben bekannten...

Im Focus: Wafer-thin Magnetic Materials Developed for Future Quantum Technologies

Two-dimensional magnetic structures are regarded as a promising material for new types of data storage, since the magnetic properties of individual molecular building blocks can be investigated and modified. For the first time, researchers have now produced a wafer-thin ferrimagnet, in which molecules with different magnetic centers arrange themselves on a gold surface to form a checkerboard pattern. Scientists at the Swiss Nanoscience Institute at the University of Basel and the Paul Scherrer Institute published their findings in the journal Nature Communications.

Ferrimagnets are composed of two centers which are magnetized at different strengths and point in opposing directions. Two-dimensional, quasi-flat ferrimagnets...

Im Focus: XENON1T: Das empfindlichste „Auge“ für Dunkle Materie

Gemeinsame Meldung des MPI für Kernphysik Heidelberg, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

„Das weltbeste Resultat zu Dunkler Materie – und wir stehen erst am Anfang!“ So freuen sich Wissenschaftler der XENON-Kollaboration über die ersten Ergebnisse...

Im Focus: World's thinnest hologram paves path to new 3-D world

Nano-hologram paves way for integration of 3-D holography into everyday electronics

An Australian-Chinese research team has created the world's thinnest hologram, paving the way towards the integration of 3D holography into everyday...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik

22.05.2017 | Veranstaltungen

Branchentreff für IT-Entscheider - Rittal Praxistage IT in Stuttgart und München

22.05.2017 | Veranstaltungen

Flugzeugreifen – Ähnlich wie PKW-/LKW-Reifen oder ganz verschieden?

22.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Myrte schaltet „Anstandsdame“ in Krebszellen aus

22.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Hauchdünne magnetische Materialien für zukünftige Quantentechnologien entwickelt

22.05.2017 | Physik Astronomie

Wie sich das Wasser in der Umgebung von gelösten Molekülen verhält

22.05.2017 | Biowissenschaften Chemie