Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wandertag für die biologische Vielfalt am 22. Mai 2011

09.05.2011
22. Mai: Wandertag für die biologische Vielfalt
„Gemeinsam wandern - Vielfalt in Wäldern erleben!“
• Über 1.000 Wanderungen in Deutschland
• Wanderveranstaltung zur Eröffnung des Natursteig Sieg
• Live-Übertragung des Deutschlandfunks
• Wanderungen mit Politikprominenz in NRW und Brandenburg
Sonntag der 22. Mai 2011 ist der Internationale Tag der biologischen Vielfalt. Dieser Tag ist eng mit der jährlichen Aktion des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und des Bundesumweltministeriums (BMU) verbunden, dem bundesweiten Wandertag für die biologische Vielfalt. Der diesjährige Slogan „Gemeinsam wandern – Vielfalt in Wäldern erleben“ wurde anlässlich des Internationalen Jahr der Wälder gewählt.

Auch in diesem Jahr konnten wieder viele verschiedene Partner und potentielle Veranstalter gewonnen werden, die themenbezogene Wanderveranstaltungen im Zeitraum vom 14. Mai bis 26. Juni anbieten. Mit den Wanderaktionen wird die Bedeutung der biologischen Vielfalt in das Bewusstsein der Menschen gerückt. In sachkundig geführten Wanderungen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Vielfalt der Arten, Lebensräume und Landschaften in ihrer Umgebung und können so neue Einblicke gewinnen. Sie erfahren, wie wertvoll die Leistungen der Natur für die Menschen und für ihre Gesundheit sind.

Bisher sind über 1.000 Wanderungen in allen Bundesländern angemeldet worden. Sie haben alle einen direkten Bezug zur biologischen Vielfalt und/oder zum Internationalen Jahr der Wälder. „Wir freuen uns sehr, dass wir es auch in diesem Jahr wieder geschafft haben, so viele Menschen zu motivieren, Wanderungen anzubieten. Durch sie wird der Begriff der biologischen Vielfalt weiter verbreitet. Wir tragen mit unserer Aktion dazu bei, dass immer mehr Menschen um die Schutzwürdigkeit und die Notwendigkeit der Erhaltung der biologischen Vielfalt wissen und den Nutzen, den sie uns bietet, erkennen“, sagte BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel.

Das BfN organisiert in Kooperation mit dem BMU und anderen Partnern vier Wanderungen.

Die größte Veranstaltung findet am 22. Mai in Windeck-Herchen im Bergischen Land statt. Die Projektbüros „Natursteig Sieg“ und „Chance Natur“ des Rhein-Sieg-Kreises laden mit weiteren Partnern zur Veranstaltung rund um den gerade eröffneten Natursteig Sieg. Veranstaltungsort ist das „Haus Herchen“. Die Wanderung auf einem Teilstück des Natursteigs beginnt um 09:30 Uhr. Das vielfältige Rahmenprogramm mit Livemusik bietet spannende Unterhaltung für Groß und Klein. Der Deutschlandfunk überträgt von 11:30 bis 13:00 Uhr live. Die Präsidentin des BfN wird ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen.

Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen nimmt bereits am Freitag, den 20. Mai gemeinsam mit der BfN-Präsidentin an einer Wanderung im Naturpark Hohes Venn - Eifel teil. Die Wanderung führt durch die Wacholderhänge in Blankenheim-Alendorf, einem der größten Wachholderschutzgebiete Deutschlands.

Ebenfalls am 22. Mai ist die Parlamentarische Staatssekretärin Katherina Reiche und der Staatsekretär Dr. Heinrich-Daniel Rühmkorf zu Gast im brandenburgischen Naturpark Nuthe-Nieplitz. Vor Beginn der Wanderung durch das „Wildgehege Glauer Tal“ wird um 11:00 Uhr die neue Gebietsausstellung im NaturParkZentrum eröffnet und im neugestalteten Außengelände eine Eiche gepflanzt.

Eine Woche später, am 29. Mai, wandert die Parlamentarische Staatssekretärin Ursula Heinen-Esser im Naturpark Rheinland. Die Familienwanderung startet um 11:00 Uhr am Naturparkzentrum „Himmeroder Hof“ in Rheinbach.

Ein Sieger dieser Aktion steht jetzt schon fest: Die biologische Vielfalt! Aber auch die Wanderfreunde, die an den angebotenen Veranstaltungen teilnehmen, können gewinnen. Wer an einer der angebotenen Wanderungen teilnimmt, kann attraktive Preise, z.B. eine Reise, oder für Schulklassen eine Klassenfahrt, gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

Weitere Informationen zur Wanderaktion des BfN und zur biologischen Vielfalt sowie einen Überblick über die verschiedenen Veranstaltungsangebote gibt es unter: www.wandertag.biologischeVielfalt.de

Franz August Emde | idw
Weitere Informationen:
http://www.wandertag.biologischeVielfalt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Metalle verbinden ohne Schweißen

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Revolutionär: Ein Algensaft deckt täglichen Vitamin-B12-Bedarf

23.04.2018 | Medizin Gesundheit

Wie zerfallen kleinste Bleiteilchen?

23.04.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics