Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Virtualisierung ist erwachsen geworden

27.08.2009
Über aktuelle Konzepte clientseitiger Virtualisierung und Desktop-Virtualisierung informiert das „3. IIR-Forum IT-Virtualisierung“ am 7. und 8. Oktober 2009 im Lindner Congress Hotel Frankfurt
Virtualisierung kommt – Hardware-Virtualisierung im Server- und Desktop-Bereich hat sich durchgesetzt und 2008 wurden erstmals mehr virtuelle Maschinen (VMs) ausgeliefert als physikalische Server im gleichen Zeitraum.

Dieser Trend wird sich IDC-Analysten zufolge fortsetzen: 2013 sollen 2,7 Millionen VMs in Westeuropa verkauft werden. Ihnen stehen gerade einmal 1,9 Millionen physikalische Server gegenüber. (it-mittelstand.de, 18.8.2009).

Über die virtualisierte IT-Welt berichten Experten auf dem „3. IIR-Forum IT-Virtualisierung“ (7. und 8. Oktober 2009, Frankfurt/Main). Thematische Schwerpunkte sind Konzepte clientseitiger Virtualisierung/Desktopvirtualisierung, Cloud Computing, virtuelle Server und Storage sowie Green IT.

Das Programm ist im Internet abrufbar unter
www.iir.de/inno-virtual09

Markt der IT-Virtualisierung
„Virtualisierung ist der Schlüssel zur effizienten, sicheren und Ressourcen schonenden IT“, stellt Prof. Dr. Arnd Bode (Kuratoriumsvorsitzender des Leibniz Rechenzentrum LRZ, Bayerische Akademie der Wissenschaften) fest. Auf dem IIR-Forum gibt Bode in seiner Key Note eine Zusammenfassung der Trends sowie eine Übersicht der Management-Tools für komplexe, heterogene virtualisierte Infrastrukturen. Weiterhin geht er auf die besonderen Herausforderungen durch Virtualisierung – zum Beispiel Kontrollverlust – ein.

Sicherheit in virtuellen Umgebungen
„In vielen Organisationen wird keine realistische Risiko-Analyse vorgenommen“, stellt Enno Rey, Geschäftsführer des Sicherheitsdienstleisters ERNW, fest. „Es wurde gerade auf der Black Hat Konferenz in Las Vegas ein spektakulärer 'Full Escape' Angriff gegen VMware ESX demonstriert. Gleichzeitig erleben wir, dass große Unternehmen ihre SOX-relevanten Systeme oder 'Kronjuwelen' virtualisieren möchten. Da ist der Konsolidierungs- und Kostendruck oft wichtiger als eine vernünftige Sicherheitsarchitektur“, erklärt Rey gegenüber IIR Deutschland. Auf der IT-Tagung gibt der internationale Sicherheitsexperte einen Überblick der Angriffsarten und typischen Sicherheitsprobleme und vergleicht VMware ESX mit anderen Plattformen wie zum Beispiel mit der IBM LPARs.

Wenn es um Disaster Recovery geht, herrscht oft Unsicherheit. Gründe sind zum einen die unübersichtliche Vielfalt der Backup-Lösungen, zum anderen die fehlenden Möglichkeiten einer Storage- und Datenvirtualisierung. Über den Einsatz von D2D-Backup-Systemen wird Dr. Wolfgang von Königslöw (TIM AG) sprechen und dabei auf Trends bei möglichen Lösungsansätzen eingehen.

Virtualisierung in der Praxis:
UniCredit, T-Systems und Basler Versicherungs-Gesellschaft
Die Strategien und Motivation für Desktop-Virtualisierung wird anhand eines Praxisberichtes der UniCredit Group vorgestellt. Warum für komplexe Kundenlandschaften eine Kombination von Terminalserver, VDI und Applikationsvirtualisierung sinnvoll ist, zeigen die Prozesse bei T-Systems. Hier steht vor allem die Operationalisierung, also die durchgängigen Business- und Betriebsprozesse für den Kunden im Vordergrund. Die Prozesse und das Monitoring komplexer virtueller Umgebungen wie SAN und Storage erläutert der CTO der Basler Versicherungs-Gesellschaft Olaf Romer.

Kay Markus Thiel, Geschäftsführer der netzwerk.net, moderiert die Tagung und leitet die interaktive Podiumsdiskussion über Themen wie Management multivirtueller Prozesse, dynamische Leistungsverrechnung und Prozess-IT-Alignment.

Kontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
IIR Deutschland – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
E-Mail: claudia.buettner@informa.com

Claudia Büttner | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?
21.06.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics