Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Virtualisierung ist erwachsen geworden

27.08.2009
Über aktuelle Konzepte clientseitiger Virtualisierung und Desktop-Virtualisierung informiert das „3. IIR-Forum IT-Virtualisierung“ am 7. und 8. Oktober 2009 im Lindner Congress Hotel Frankfurt
Virtualisierung kommt – Hardware-Virtualisierung im Server- und Desktop-Bereich hat sich durchgesetzt und 2008 wurden erstmals mehr virtuelle Maschinen (VMs) ausgeliefert als physikalische Server im gleichen Zeitraum.

Dieser Trend wird sich IDC-Analysten zufolge fortsetzen: 2013 sollen 2,7 Millionen VMs in Westeuropa verkauft werden. Ihnen stehen gerade einmal 1,9 Millionen physikalische Server gegenüber. (it-mittelstand.de, 18.8.2009).

Über die virtualisierte IT-Welt berichten Experten auf dem „3. IIR-Forum IT-Virtualisierung“ (7. und 8. Oktober 2009, Frankfurt/Main). Thematische Schwerpunkte sind Konzepte clientseitiger Virtualisierung/Desktopvirtualisierung, Cloud Computing, virtuelle Server und Storage sowie Green IT.

Das Programm ist im Internet abrufbar unter
www.iir.de/inno-virtual09

Markt der IT-Virtualisierung
„Virtualisierung ist der Schlüssel zur effizienten, sicheren und Ressourcen schonenden IT“, stellt Prof. Dr. Arnd Bode (Kuratoriumsvorsitzender des Leibniz Rechenzentrum LRZ, Bayerische Akademie der Wissenschaften) fest. Auf dem IIR-Forum gibt Bode in seiner Key Note eine Zusammenfassung der Trends sowie eine Übersicht der Management-Tools für komplexe, heterogene virtualisierte Infrastrukturen. Weiterhin geht er auf die besonderen Herausforderungen durch Virtualisierung – zum Beispiel Kontrollverlust – ein.

Sicherheit in virtuellen Umgebungen
„In vielen Organisationen wird keine realistische Risiko-Analyse vorgenommen“, stellt Enno Rey, Geschäftsführer des Sicherheitsdienstleisters ERNW, fest. „Es wurde gerade auf der Black Hat Konferenz in Las Vegas ein spektakulärer 'Full Escape' Angriff gegen VMware ESX demonstriert. Gleichzeitig erleben wir, dass große Unternehmen ihre SOX-relevanten Systeme oder 'Kronjuwelen' virtualisieren möchten. Da ist der Konsolidierungs- und Kostendruck oft wichtiger als eine vernünftige Sicherheitsarchitektur“, erklärt Rey gegenüber IIR Deutschland. Auf der IT-Tagung gibt der internationale Sicherheitsexperte einen Überblick der Angriffsarten und typischen Sicherheitsprobleme und vergleicht VMware ESX mit anderen Plattformen wie zum Beispiel mit der IBM LPARs.

Wenn es um Disaster Recovery geht, herrscht oft Unsicherheit. Gründe sind zum einen die unübersichtliche Vielfalt der Backup-Lösungen, zum anderen die fehlenden Möglichkeiten einer Storage- und Datenvirtualisierung. Über den Einsatz von D2D-Backup-Systemen wird Dr. Wolfgang von Königslöw (TIM AG) sprechen und dabei auf Trends bei möglichen Lösungsansätzen eingehen.

Virtualisierung in der Praxis:
UniCredit, T-Systems und Basler Versicherungs-Gesellschaft
Die Strategien und Motivation für Desktop-Virtualisierung wird anhand eines Praxisberichtes der UniCredit Group vorgestellt. Warum für komplexe Kundenlandschaften eine Kombination von Terminalserver, VDI und Applikationsvirtualisierung sinnvoll ist, zeigen die Prozesse bei T-Systems. Hier steht vor allem die Operationalisierung, also die durchgängigen Business- und Betriebsprozesse für den Kunden im Vordergrund. Die Prozesse und das Monitoring komplexer virtueller Umgebungen wie SAN und Storage erläutert der CTO der Basler Versicherungs-Gesellschaft Olaf Romer.

Kay Markus Thiel, Geschäftsführer der netzwerk.net, moderiert die Tagung und leitet die interaktive Podiumsdiskussion über Themen wie Management multivirtueller Prozesse, dynamische Leistungsverrechnung und Prozess-IT-Alignment.

Kontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
IIR Deutschland – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
E-Mail: claudia.buettner@informa.com

Claudia Büttner | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit
24.04.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

nachricht Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0
23.04.2018 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können. So können Gewicht und damit auch Transportkosten für Weltraummissionen deutlich reduziert werden. Besucherinnen und Besucher können das innovative additive Fertigungsverfahren auf der Messe live erleben.

Pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit heißt das Projekt, bei dem ein Bauteil durch Aufbringen von Pulverschichten und selektivem...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: innovative 3D printing method for space flight

At the Hannover Messe 2018, the Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) will show how, in the future, astronauts could produce their own tools or spare parts in zero gravity using 3D printing. This will reduce, weight and transport costs for space missions. Visitors can experience the innovative additive manufacturing process live at the fair.

Powder-based additive manufacturing in zero gravity is the name of the project in which a component is produced by applying metallic powder layers and then...

Im Focus: IWS-Ingenieure formen moderne Alu-Bauteile für zukünftige Flugzeuge

Mit Unterdruck zum Leichtbau-Flugzeug

Ingenieure des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden haben in Kooperation mit Industriepartnern ein innovatives Verfahren...

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

RWI/ISL-Containerumschlag-Index auf hohem Niveau deutlich rückläufig

24.04.2018 | Wirtschaft Finanzen

BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

24.04.2018 | HANNOVER MESSE

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics