Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Unternehmerkongress MUT Leipzig 2013 auf Rekordkurs

22.07.2013
- fast 50 Prozent Anmeldungen
Special Workshop: Fürstentum mit Spitzentechnologie

Lee Iacocca Ex-Vorstandsvorsitzender der Chrysler Corp. und US-Management-Legende hat es schlüssig auf den Punkt gebracht: „Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation.“

Kommunikation in allen Facetten steht daher auch im Zentrum des Mitteldeutschen Unternehmertages am 10. Oktober 2013 im CongressCenter der Leipziger Messe.

Schwerpunkte des praxisorientierten Tagesprogramms sind auf der 9. Auflage des Kongresses die Themen Unternehmensführung; Informations- und Kommunikationstechnologie; Gesundheitswirtschaft; Logistik; Personalmanagement; Finanzwirtschaft; Energiewirtschaft und Umwelt; Marketing/Vertrieb sowie Außenwirtschaft.

Wie gewohnt ergänzen die Kooperationsbörse für produzierende Unternehmen und die Veranstaltungen „Speed Connections“ sowie „Jugend trifft Wirtschaft“ das hochwertige Fachangebot.

Das Anliegen der Veranstalter, den Kongress branchenübergreifend als komprimierte Unternehmensberatung für einen Tag zu konzipieren, stößt auf große Resonanz. Bereits drei Monate vor Kongressstart liegen 1.900 Anmeldungen vor.

Insgesamt werden zu den 70 Seminaren, Workshops und Vorträgen rund 4.000 Unternehmerpersönlichkeiten, leitende Manager und junge Startup-Unternehmer sowie Politiker und Multiplikatoren aus Verbänden und Medien erwartet, 150 Aussteller präsentieren branchenübergreifend ihre Unternehmen.

„MUT hat sich als Sprachrohr für den Mittelstand etabliert“, schätzt Kongress-Geschäftsführer Jochen Lohse ein. „Ein weiteres Erfolgskriterium ist sicher die klare Fokussierung auf brandaktuelle Themen und damit ein sehr hoher Mehrwert für die Teilnehmer.“

Geist, nicht Geld - Innovationsstandort Liechtenstein
Unter den Auslandspräsentationen ragt die Beteiligung Liechtensteins heraus, denn das Bild des Fürstentums ist im Ausland nach wie vor geprägt von Klischees, die von Steuerparadies über Steuerflucht bis Geldwäscherei reichen. Im Workshop: „Industriestandort Liechtenstein – Tragender Wirtschaftsfaktor an der Grenze zur Schweiz und inmitten von Europa” lernen die Teilnehmer das wirkliche Liechtenstein kennen: einen hochentwickelten Industriestandort und aufgrund der hohen F&E-Leistung ein Innovationshub inmitten von Europa.

Hauptexportprodukt Liechtensteins ist forschungsintensive, innovative Spitzentechnologie. Bekannte Weltmarken aus Liechtenstein sind u.a. der Bohrmaschinen-Hersteller Hilti AG, der Hightech-Konzern Unaxis Balzers oder der Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen ThyssenKrupp Presta AG. Der Workshop informiert umfassend über Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Liechtensteinischen Firmen und Forschungseinrichtungen.

Alle Informationen zu Programm, Anmeldung und Preisen sind unter www.mittelstaendischer-unternehmertag.de zu finden.

Bis 31. Juli 2013 gilt auf alle Tickets der Frühbucherrabatt von 10 Prozent.

Kontakt und Anmeldung MUT GbR
Geschäftsführer: Jochen Lohse
Gießerstraße 18, 04229 Leipzig
Telefon: 0341 / 2158486
E-Mail: j.lohse@mittelstaendischer-unternehmertag.de
www.mittelständischer-unternehmertag.de
Kontakt für die Presse
Susanne Tenzler-Heusler
Telefon: 0341 / 2158486
Telefax: 0341 / 2158487
presse@mittelstaendischer-unternehmertag.de

Susanne Tenzler-Heusler | MUT GbR
Weitere Informationen:
http://www.mittelständischer-unternehmertag.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik