Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Umweltbundesamt unterstützt das 2. Deutsche Forum innenraumhygiene

22.01.2009
Kongress und Fachausstellung zum Thema Gesundes Bauen und Wohnen am 17. bis 18. Februar 2009 in der Messe Essen.

Kongressprogramm mit einem weiten Wissensspektrum. Ingenieure, Architekten, verarbeitendes Gewerbe und Betreiber können aus über 40 Fachvorträgen wählen. Umweltbundesamt übernimmt erneut die Schirmherrschaft.

Wissensplattform für Gesundes Bauen und Wohnen

Die laufenden Vorbereitungen zum 2. Deutschen Forum innenraumhygiene zeigen, dass sich der Informationsbedarf zum Thema Wohngesundheit durch alle am Bau beteiligten Branchen zieht. Das Deutsche Forum innenraumhygiene sieht sich als Impulsgeber und fördert das Zusammentreffen unterschiedlicher Fachdisziplinen aus Praxis und Wissenschaft Im Fokus des Kongresses mit begleitender Fachausstellung stehen die Themen Wasser, Luft, Emissionen und Schimmel sowie die in Wohnräumen eingesetzten Materialien und deren Verarbeitungstechniken.

Umweltbundesamt führt durch den Themenschwerpunkt Emissionen

Dr. Heinz-Jörn Moriske, Fachgebiet Gesundheitsbezogene Exposition und Innenraumhygiene im Umweltbundesamt wird den Themenzug Emissionen am 18. Februar 2009 moderieren. Schimmel, Partikel und Stäube stellen in steigendem Maße ein gravierendes Problem in Innenräumen dar. Dr. Jan Fiedler und Dr. Marcia Giacomini vom Umweltbundesamt gehen unter anderem der Frage nach, wie wirksam Nachrüstfilter bei Laserdruckern sind. Anja Behnke, ebenfalls vom Umweltbundesamt Berlin, referiert über Emissionen aus Kleinfeuerungsanlagen. Dr. Moriske wird auch die Festrede auf dem Aussteller-Abend am 17.2.2009 halten.

Programmvielfalt zu guten Preisen

Das mehrzügige Kongressprogramm bietet 40 Fachvorträge und 8 Einführungsvorträge und ermöglicht dem Besucher nach jedem Vortrag in einen anderen Themenbereich zu wechseln und sich so ein individuelles Vortragsprogramm zusammenzustellen. Die Tageskarte ist für 69 Euro, die Dauerkarte für 88 Euro erhältlich. Ein Bestellformular sowie weitere Informationen stehen unter http://www.innenraumhygiene.com zur Verfügung. Auskunft beim Veranstalter dem Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW erteilt Frau Demati unter 0211 69065-20.

Eckdaten

2. Deutsches Forum innenraumhygiene
17. und 18. Februar Messe Essen
www.innenraumhygiene.com
Ort: Messe Essen
Termin: 17. und 18. Februar 2009
Öffnungszeiten: 9.00 - 18.00 Uhr
Fachbesucher: Hersteller, Verarbeiter, Planer, Architekten, Hotel- und Heimbetreiber, Sachverständige, Gesundheitsämter, Umwelt- und Arbeitsschutzämter, Labore für Messtechnik und Umwelthygiene, Hochschulen, Verbände, Berufsgenossenschaften

Vorträge: 40 Fachvorträge in 5 Themenbereiche (Wasser, Schimmel, Luft, Emissionen, Materialien sowie das Querschnittsthema Reinigung)

Referenten u.a.: Dr. Heinz-Jörn Moriske, Umweltbundesamt, Berlin
Prof. Dr. Martin Exner, Universitätsklinikum Bonn,
Dr. Johann Wilhelm Erning, Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung.
Programm: Kongressprogramm und Kartenbestellungen können im Internet unter http://www.innenraumhygiene.com abgerufen werden.

Ausstellung: Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren Unternehmen innovative Produkte und Dienstleistungen rund um die Innenraumhygiene.

Eintritt: Tageskasse: Tageskarte: 69 Euro, Dauerkarte: 88 Euro
Der Eintrittspreis beinhaltet den Ausstellungszutritt, den Besuch aller angebotenen Vorträge sowie eine Tagungsdokumentation.

Ermäßigung: Mitglieder unterstützender Verbände und Institutionen sowie die Innungsunternehmen der angeschlossenen Handwerksorganisationen erhalten folgende Ermäßigung

Verbände und Institutionen: Tageskarte 60 Euro, Dauerkarte 80 Euro
SHK-Innungsunternehmen: Tageskarte 55 Euro, Dauerkarte 75 Euro
Presse: Online-Akkreditierung möglich unter http://www.innenraumhygiene.com
Pressekontakt
Fachverband SHK NRW
Angela Berg
Telefon: 02181-16 12 40
Telefax: 02181- 16 12 41
E-Mail: presse@innenraumhygiene.com

Martin Ittershagen | idw
Weitere Informationen:
http://www.innenraumhygiene.com
http://www.umweltbundesamt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie