Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Tagung zu energierechtlichen Fragen

14.05.2009
Erstmals richtet das Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN) in Kooperation mit der Bundesnetzagentur eine Tagung zu aktuellen energierechtlichen Fragen aus. Die Konferenz findet am 22. und 23. Juni 2009 in Göttingen statt.

Die Planung großer Energieinfrastrukturvorhaben bewegt sich im Zieldreieck von Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit.

Vor besonderen Herausforderungen steht der Ausbau der Übertragungsnetze angesichts der notwendigen Integration der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien, der Verlagerung von Kraftwerksstandorten und der wachsenden europäischen Stromtransite. Dabei begegnet der Ausbau der Übertragungsnetze vielfachen Schwierigkeiten und Verzögerungen, die mittelfristig die Versorgungssicherheit beeinträchtigen könnten.

Vor diesem Hintergrund möchte die vom Energie-Forschungszentrum Niedersachsen, das federführend von der TU Clausthal betrieben wird, mit der Bundesnetzagentur durchgeführte Tagung den gegenseitigen Austausch aller Beteiligten und die Problemanalyse fördern. Dies soll zu größerer Klarheit über mögliche Maßnahmen beitragen, die einen schnelleren und sachgerechten Ausbau von Übertragungsnetzen fördern. Zudem ist unter Berücksichtigung der technischen Grundlagen der Feststellung der energiewirtschaftlichen Notwendigkeit von Leitungsvorhaben nachzugehen.

Für die Entwicklung von Übertragungsnetzen gibt es bislang keine übergeordnete Planung wie etwa im Verkehrswegerecht. Das Energieleitungs-Ausbaugesetz möchte hier neue Wege beschreiten. Besonders umstritten ist die Rolle der Erdverkabelung. Auf Verwaltungsebene erfolgt die Leitungsplanung im Wege von Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren, die in der Verantwortung der zuständigen Landesbehörden liegen. Seit Einführung der Anreizregulierung zum 1. Januar 2009 gewinnt die Genehmigung von Investitionsbudgets durch die Bundesnetzagentur Bedeutung für die wirtschaftliche Durchführbarkeit von Netzausbauvorhaben.

Auf europäischer Ebene werden mit dem dritten Energiebinnenmarkt-Paket, der zweiten Überprüfung der Energiestrategie und dem Grünbuch zum europäischen Energienetz zunehmende Vorgaben zur integrierten Netzplanung und zur Förderung von bedeutsamen Leitungsvorhaben gesetzt. Schließlich soll ein Blick auf die Behandlung vergleichbarer Probleme in den USA geworfen werden.

Die Konferenz richtet sich an Teilnehmer aus Unternehmen und Verbänden, Wissenschaft und Behörden sowie Beratungsunternehmen, die mit Fragen der Planung von Übertragungsnetzen befasst sind. Sie versteht sich als Arbeitstagung und strebt wissenschaftlich fundierte Ergebnisse an.

Christian Ernst | idw
Weitere Informationen:
http://www.tu-clausthal.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics