Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Tag der Technologie Werkstoffe in Rheinland-Pfalz

29.10.2008
Land veranschaulicht mit Veranstaltungsreihe die Bedeutung von Werkstoffen

Mit einem Reigen hochkarätiger Veranstaltungen möchte die Landesregierung das öffentliche Bewusstsein für die Bedeutung von Werkstoffen schärfen. "Werkstoffe erscheinen im täglichen Umfeld auf den ersten Blick unspektakulär, besitzen aber eine große Hebelwirkung für Innovationen in fast allen Lebensbereichen - von der Mobilität über Kommunikationstechniken bis hin zu umweltfreundlichen Energietechnologien", sagte Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur.

Beim dritten "Tag der Technologie" des Landes am Montag, 03. November 2008, und einer sich daran anschließenden Wissenschaftswoche "Werkstoffe für unser Leben" vom 04. bis zum 07. November 2008 in der Johannes Gutenberg-Universität Mainz soll das Innovationspotential der Werkstoffe anschaulich deutlich gemacht werden. "Ich würde mich freuen, wenn wir damit nicht nur das Fachpublikum erreichen würden, sondern viele Bürgerinnen und Bürger, die an Wissenschaft und Forschung interessiert sind", sagte die Ministerin.

Sie machte darauf aufmerksam, dass das Land im Rahmen seiner Forschungsinitiative, die eine stärkere Profilbildung der Hochschulen unterstützt, nicht von ungefähr einen Schwerpunkt auf die Materialwissenschaften und die Werkstofftechnik setze. "Wir haben in diesen Bereichen hervorragende Entwicklungsperspektiven. Dies aufzuzeigen, ist ein Anliegen des Tags der Technologie und der Wissenschaftswoche", erläuterte Ahnen.

Die Veranstaltungsreihe diene einerseits dazu, Akteure aus Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zu vernetzen, andererseits in die Öffentlichkeit hineinzuwirken. Einen Beitrag dazu sollen auch zwei begleitende Ausstellungen leisten - die Ausstellung "expedition materia - Die Welt der innovativen Werkstoffe" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die vom 28. Oktober bis zum 19. November ebenso in der Mainzer Universität zu sehen sein wird wie die Ausstellung "Kompetenzen, Kooperation und Projekte aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Werkstoffbezug", die das Thema aus rheinland-pfälzischer Sicht beleuchtet.

"Gerade diese beiden Ausstellungen sind für diejenigen bestens geeignet, die sich mit Werkstoffen erst einmal vertraut machen möchten. Ich denke dabei insbesondere auch an unsere Schülerinnen und Schüler", sagte Ahnen. Sie sei froh darüber, dass sich die Letztgenannten mit einem eigenen Schülerkongress am "Tag der Technologie" beteiligten.

"Wir stellen mit einem vielseitigen Veranstaltungsangebot und hochkarätigen Gästen sicher, dass wir die immense Bedeutung der Werkstoffe für unseren Alltag und die Zukunftsfähigkeit unseres Landes deutlich machen", urteilte die Ministerin.

Weitere Infos und das vollständige Veranstaltungsprogramm gibt's unter www.tagdertechnologie.rlp.de

Mit freundlichen Grüßen
Katrin D'Eugenio
- Pressestelle-
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur
Rheinland-Pfalz
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz
Tel: 06131/16-4572
Fax: 06131/16-2957
Mail: katrin.deugenio@mbwjk.rlp.de/ presse@mbwjk.rlp.de

Petra Giegerich | idw
Weitere Informationen:
http://www.mbwjk.rlp.de
http://www.tagdertechnologie.rlp.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz – 11. Essener Tagung
07.02.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics