Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Stuttgarter Medienkongress: Innovation? Marke? Nische?

17.11.2014

Unter dem Motto „WAS IHR WOLLT“ veranstalten die Hochschule der Medien (HdM) und die Lan-desanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) am Dienstag, 25. November 2014, zum fünften Mal den Stuttgarter Medienkongress.

Von 9:30 bis 17:30 Uhr geht es im Hotel Le Méridien in der Willy-Brandt-Straße 30 um aktuelle Themen wie crossmediale Marken, Datenschutz oder neue Entwicklungen und Strategien in der konvergenten digitalen Medienwelt.


Der Medienkongress findet zum fünften Mal in der Landeshauptstadt statt

Foto: Projektteam

Die Vorbereitungen zum Kongress unterstützte ein Team von Studierenden der HdM, das bei der Eventplanung sowie der redaktionellen Vorarbeit mitwirkte. „Die Zusammenarbeit mit der LFK ist für unsere Studierenden eine gute Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und ihr theoretisches Wissen bei einem realen Projekt einzusetzen und Praxiserfahrung zu sammeln“, erklärt Prof. Dr. Boris Kühnle, Studien-dekan des Studiengangs Medienwirtschaft an der Hochschule. Das Studentenfernsehen der HdM „stufe“ steuert den Eingangsfilm für den Kongress bei.

In Plenumsveranstaltungen und vier Panels finden am Kongresstag Vorträge und Diskussionen zu den drei Überthemen Marke, Innovation und Nische statt, die auf praxisorientierten „Best Cases“ basieren.

So berichtet unter anderem der HdM-Absolvent, Jürgen Gomeringer, über seine Werberateapp „Spotgun“; Moritz Tremmel, Autor und Blogger, spricht zum Thema Datenschutz. Die Keynote hält Nick Hüper, der Senior Manager Communication des ICS Festival Service über das Heavy-Metal-Festival Wacken Open Air.

Inspiriert ist das Motto „WAS IHR WOLLT“ von dem diesjährigen Shakespeare-Jahr. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass dem Mediennutzer in der heutigen Zeit Medieninhalte jederzeit und überall in Häppchen geliefert werden und er sein Medienmenü individuell zusammenstellen kann.

„In dieser fragmentierten Medienwelt mit all den Innovationen, Nischeninhalten und crossmedialen Marken fällt es dem einen oder anderen gar nicht so leicht, sich zurecht zu finden,“ erläutert Lisa Seibold aus dem studentischen Organisationsteam.

Kontakt:
Prof. Dr. Boris Kühnle
Studiengang Medienwirtschaft
Telefon: 0711 / 89 23 2246
E-Mail: kuehnle@hdm-stuttgart.de

Corinna Groß
Projektteam
E-Mail: cg077@hdm-stuttgart.de


Weitere Informationen:

http://www.stuttgarter-medienkongress.de  - zum Kongress-Programm

Kerstin Lauer | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

nachricht Fachtagung analytica conference 2018
15.01.2018 | Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften