Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Strategietagung „Zukunftsforum Assekuranz 2013“

06.09.2013
Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr MdB, Felix Hufeld, BaFin, Vorstände führender Versicherer, über 30 Persönlichkeiten! Einladung zur Strategietagung "Zukunftsforum Assekuranz" 09.-11. Oktober´2013
Die Liste der Redner auf der Strategietagung „Zukunftsforum Assekuranz“, vom 09. bis 11. Oktober 2013 in Köln, liest sich wie das „Who is Who“ mit Persönlichkeiten aus der Versicherungsbranche, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Strategien und Zukunftskonzepte im herausfordernden Marktumfeld, die von den Vorständen der Versicherer erörtert werden, sowie zukunftsweisende Podiumsdiskussionen mit Vertretern aus der Politik und Wissenschaft stehen im Zentrum der Tagung, zu der wir Sie herzlich einladen!

Paradoxer könnte die Situation nicht sein: Während zahlreiche Versicherer erstaunlich gute Jahreszahlen vermelden, die eine enorme Leistungsstärke suggerieren, kämpft die Assekuranz erbittert mit der erdrückenden Last der Niedrigzinsen.

Die Zukunft der Lebensversicherung

Für die Branche geht es um die Zukunft des Produktes Lebensversicherung und um die Erhaltung ihrer Finanzstärke. Große Anbieter verabschieden sich schrittweise von dem Garantiemodell und verlangen von der Politik eine Änderung der geltenden Regeln. Zu einem gemeinsamen Dialog über die Perspektiven und Konzepte für die Lebensversicherung treffen sich Dr. Michael Meister MdB, Stv. Vorsitzender, CDU/CSU-Fraktion, Dr. Torsten Utecht, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland Holding, Dr. Johannes Lörper, ERGO Lebensversicherung, Dr. Guido Bader, Stuttgarter Versicherungsgruppe, Dr. Michael Myßen, Regierungsdirektor, Bundesministerium der Finanzen und weitere Referenten.

PKV nach der Bundestagswahl

Gleichzeitig kämpft die PKV um die Erhaltung des Zwei-Säulen-Systems und diskutiert über die Zukunft des Krankenversicherungssystems nach der Bundestagswahl. Zu den anstehenden Entscheidungen und Zukunftsfragen der Gesundheitspolitik äußert sich in seiner Rede der Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr MdB. Auch Dr. Walter Botermann, Vorstandsvorsitzender des ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzerns, Dr. Volker Leienbach, PKV-Verband, Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender, Barmer GEK äußern ihre Thesen und Ansichten.

Ertragsperle Komposit

Die derzeit ertragsstarke Sparte Kompositversicherung und das Schadengeschäft, die im Zuge der neuen Verhältnisse auf den Weltfinanzmärkten zu Ertragsperlen der Branche aufgestiegen sind, stehen im Zentrum der Vorträge von Jens Lison, Vorstand der Allianz Versicherung, Rainer Brune, Vorstand der AXA Versicherung und Ralph Brand, Zurich Gruppe.

Kapitalanlage, alternative Investments, Vertriebs- und Marktstrategien
Weitere Themen sind Niedrigzinsen, Renditeprobleme, Kapitalanlagestrategien und alternative Investments, Lage der Industrieversicherung, Position der Rückversicherer, Solvency II, Aufsicht, regulatorische Vorschriften, zu denen u.a. Dr. Werner Görg, Gothaer Konzern, referiert. Auch neue Vertriebswege und -konzepte, Marktstrukturen und Strategien, insb. die zukünftige Marktaufstellung der Provinzial Versicherung und der öffentlichen Versicherer, werden – im Rahmen eines „Kaminabends“ am Vorabend der Tagung – erörtert u.a. von Detlef Frank, HUK24 und Ulrich Rüther, Vorstandsvorsitzendem der Provinzial Versicherung.

Medienvertreter sind zur kostenlosen Teilnahme an der Strategietagung herzlich eingeladen! Unsere Pressestelle vermittelt gerne Interviews, Expertengespräche und Fototermine, auch im Vorfeld der Tagung.

Akkreditierung für Presse- und Medienvertreter nehmen wir gerne telefonisch und per Email entgegen: presse@bf21.com

Das vollständige Programm ist abrufbar unter: www.bf21.com

BusinessForum21
Anna Bergmann

Tel.: +49(0)231/9500-751
Fax: +49(0)231/9500-752
E-Mail: anna.bergmann@bf21.com

presse@bf21.com

Anna Bergmann | BusinessForum21
Weitere Informationen:
http://www.bf21.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW
08.12.2016 | Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

nachricht NRW Nano-Konferenz in Münster
07.12.2016 | Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektronenautobahn im Kristall

Physiker der Universität Würzburg haben an einer bestimmten Form topologischer Isolatoren eine überraschende Entdeckung gemacht. Die Erklärung für den Effekt findet sich in der Struktur der verwendeten Materialien. Ihre Arbeit haben die Forscher jetzt in Science veröffentlicht.

Sie sind das derzeit „heißeste Eisen“ der Physik, wie die Neue Zürcher Zeitung schreibt: topologische Isolatoren. Ihre Bedeutung wurde erst vor wenigen Wochen...

Im Focus: Electron highway inside crystal

Physicists of the University of Würzburg have made an astonishing discovery in a specific type of topological insulators. The effect is due to the structure of the materials used. The researchers have now published their work in the journal Science.

Topological insulators are currently the hot topic in physics according to the newspaper Neue Zürcher Zeitung. Only a few weeks ago, their importance was...

Im Focus: Rätsel um Mott-Isolatoren gelöst

Universelles Verhalten am Mott-Metall-Isolator-Übergang aufgedeckt

Die Ursache für den 1937 von Sir Nevill Francis Mott vorhergesagten Metall-Isolator-Übergang basiert auf der gegenseitigen Abstoßung der gleichnamig geladenen...

Im Focus: Poröse kristalline Materialien: TU Graz-Forscher zeigt Methode zum gezielten Wachstum

Mikroporöse Kristalle (MOFs) bergen große Potentiale für die funktionalen Materialien der Zukunft. Paolo Falcaro von der TU Graz et al zeigen in Nature Materials, wie man MOFs gezielt im großen Maßstab wachsen lässt.

„Metal-organic frameworks“ (MOFs) genannte poröse Kristalle bestehen aus metallischen Knotenpunkten mit organischen Molekülen als Verbindungselemente. Dank...

Im Focus: Gravitationswellen als Sensor für Dunkle Materie

Die mit der Entdeckung von Gravitationswellen entstandene neue Disziplin der Gravitationswellen-Astronomie bekommt eine weitere Aufgabe: die Suche nach Dunkler Materie. Diese könnte aus einem Bose-Einstein-Kondensat sehr leichter Teilchen bestehen. Wie Rechnungen zeigen, würden Gravitationswellen gebremst, wenn sie durch derartige Dunkle Materie laufen. Dies führt zu einer Verspätung von Gravitationswellen relativ zu Licht, die bereits mit den heutigen Detektoren messbar sein sollte.

Im Universum muss es gut fünfmal mehr unsichtbare als sichtbare Materie geben. Woraus diese Dunkle Materie besteht, ist immer noch unbekannt. Die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie