Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Popakademie-Baden Württemberg lädt zum dritten Future Music Camp

04.04.2011
Das diesjährige Future Music Camp findet am 27. und 28. Mai statt und bietet nach den erfolgreichen Veranstaltungen der vergangenen beiden Jahre erstmals zwei komplette Programmtage. Zudem wurde der Starttermin auf einen Werktag vorverlegt und der Sonntag als Konferenztag abgeschafft, um Vertretern der Branche entgegen zu kommen.

Das Future Music Camp hat sich seit seiner Premiere zu einer führenden Wissens- und Austausch-Plattform für die digitale Musikbranche und artverwandte Creative Industries entwickelt. Schon jetzt liegen rund 150 Anmeldungen für die Veranstaltung vor. Unternehmer, Medienschaffende und Studierende im Bereich digital music & entertainment sind ebenso angesprochen wie Entscheider und Macher aus allen Bereichen der Musikwirtschaft.

Das Programm wird sich 2011 schwerpunktmäßig mit dem Themenfeld „Crossing boarders“ auseinandersetzen. Die Musikwirtschaft öffnet sich derzeit in alle möglichen Richtungen, sucht und schafft Schnittstellen zu anderen kreativwirtschaftlichen Bereichen. Was passiert an diesen neuen Berührungspunkten? Welche Prozesse sind hierbei mit Blick auf die Zukunft zu gestalten? Beleuchtet werden dabei auch die Spannungsfelder „Mobilfunk & Musik“, „Musik und Internet-TV“ oder „Music & Entertainment im Automobil“.

Experten-Talks und Firmen-Showcases von u.a. Mobile Music Expertin Tina Rodriguez, Conrad Fritzsch vom innovativen Musik-Sender tape.tv, Steffen Holly vom Musikempfehlungsservice aupeo! oder Tino Kreßner von der Crowdfunding-Plattform startnext.de liefern spannende Impulse, die im Barcamp-Teil des FMC interaktiv diskutiert werden.

„Mit dem Studienschwerpunkt ‚Digital Innovation Management‘ gibt die Popakademie Baden-Württemberg nicht nur Impulse für den weiteren Verlauf der Digitalisierung, sondern bildet zugleich die Kompetenz für das zukünftige Management dieses Bereichs der Musik- und Kreativwirtschaft aus. Unser ab Wintersemester 2011/12 angebotener Master-Studiengang ‚Music & Creative Industries‘ wird dieses Zukunftsthema weiter vertiefen und die Ergebnisse des Future Music Camps unmittelbar in der Lehre abbilden und umsetzen“, beschreibt Professor Hubert Wandjo, Business Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg, das synergetische Zusammenspiel der Veranstaltung und des Lehrbetriebs im Fachbereich Musikbusiness an der Popakademie.

Das aktuelle Programm des Future Music Camps findet sich unter http://www.futuremusiccamp.com/programm. Wer im Vorfeld der Veranstaltung eigene Themen- für den Barcamp-Teil vorschlagen bzw. diskutieren oder sich mit anderen Teilnehmern austauschen möchte, kann dies in der FMC-Facebook-Gruppe tun (http://tinyurl.com/fmccommunity). Der Eintritt zum Future Music Camp ist wie immer frei, jedoch ist eine Anmeldung unter http://www.futuremusiccamp.com/tickets erforderlich.

Medienpartner des Future Music Camp 2011 ist das Musikbranchenfachmedium Musikwoche (http://www.musikwoche.de). Das Programm wird vom SMIX.LAB – Kompetenzzentrum für Digitales Musikbusiness – zusammengestellt.

Mehr Informationen zur Popakademie Baden-Württemberg unter http://www.popakademie.de. Bei facebook und twitter finden Sie uns unter http://www.facebook.com/popakademie, http://twitter.com/Popakademie_BW und http://www.twitter.com/smixlab.

Matthias Krebs | idw
Weitere Informationen:
http://www.popakademie.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

15.12.2017 | Medizin Gesundheit

Moos verdoppelte mehrmals sein Genom

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Neues Epidemie-Management-System bekämpft Affenpocken-Ausbruch in Nigeria

15.12.2017 | Informationstechnologie