Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Play & Stay auf der GAMES CONVENTION ONLINE

29.05.2009
GAMES CONVENTION ONLINE
(31. Juli - 2. August 2009)
GCO GamersCamp bietet günstige Übernachtung zur Messe

Ausgiebig aktuelle Online und Mobile Games testen, sich mit Gleichgesinnten treffen oder den Profis bei den World Cyber Games über die Schulter schauen - vom 31. Juli bis 2. August 2009 bietet die Leipziger Messe dazu alle Möglichkeiten. Zur weltweit ersten Messe für Browser, Client und Mobile Games ziehen Spieler, Clans und Gilden vieler virtueller Welten gen Leipzig. Sie alle feiern die Premiere der GAMES CONVENTION ONLINE.

Während tagsüber die aktuellen Games der Aussteller, Funsport Areas sowie Communitiy-Angebote locken, sorgen an den Abenden junge Bands für reichlich Stimmung. Bis Mitternacht rocken Gamergrößen wie Jan Hegenberg sowie Newcomer der Popakademie Baden-Württemberg die Eventhalle auf dem Messegelände. Für sommerliche Nächte inmitten einer der schönsten Städte Deutschlands steht im Anschluss das GCO GamersCamp bereit. Auf der Leipziger Festwiese erwartet die Gamer ab 30. Juli ein eigenes Campingareal. Hier gibt es Platz genug, um nach Messeschluss mit Freunden aus der digitalen Welt entspannt zu grillen oder Kraft für den nächsten Tag zu schöpfen.

Das GamersCamp ist eine praktische und zugleich preiswerte Unterkunft. Im Ticket für die Zeltstadt inbegriffen ist der Eintritt zur GCO sowie die freie Nutzung des Leipziger Nahverkehrs. Das Tagesticket ist bereits für 34,50 Euro zu haben, das Dauerticket kostet 81,00 Euro. Ein Frühstück kann für kleines Geld zusätzlich gebucht werden.

Der Vorteil des GamersCamps: In wenigen Minuten lässt sich zu Fuß die Innenstadt und damit das Leipziger Nachtleben erkunden. Mehr als 1.200 Kneipen und Restaurants stehen für Vielfalt - und zwar ganz ohne Sperrstunde. Wer lieber bei den Onlinespielen bleiben möchte, dem bietet auf der Festwiese ein Hotspot den schnellsten Weg ins Internet.

Sämtliche Informationen sowie die Anmeldung für das GamersCamp finden sich unter www.gamesconvention.com.

Über die GAMES CONVENTION ONLINE

Die GAMES CONVENTION ONLINE ist die erste eigenständige Plattform in Europa für den derzeit dynamischsten Markt der Spielebranche: die Browser, Client und Mobile Games. Vom 31. Juli bis 2. August 2009 präsentieren sich in Leipzig Publisher, Spieleportale und Gaming-Dienstleister aus der ganzen Welt.

Konzeptionell gliedert sich die Messe in zwei getrennte Bereiche. Im Zentrum steht das Business Center mit einem qualifizierten Matchmaking für Fachbesucher und einer integrierten Dialogkonferenz. In den Publikumshallen kommen die Gamer zum Zug. Neben der Teilnahme an zahlreichen Events und Showmatches können sie die neuesten Online- und Mobilespiele ausprobieren. Auf Spiele-Communities warten zudem verschiedene Präsentationsmöglichkeiten.

Ansprechpartner für die Presse:
Torsten Anke, Pressereferent
Telefon: +49 341 678-8198
Telefax: +49 341 678-8182
E-Mail: t.anke@leipziger-messe.de

Torsten Anke | Leipziger Messe GmbH
Weitere Informationen:
http://www.leipziger-messe.de
http://www.gamesconvention.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht „Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg
01.03.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher ahmen molekulares Gedränge nach

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen Bedingungen nun erstmals in künstlichen Vesikeln naturgetreu simulieren. Die Erkenntnisse helfen der Weiterentwicklung von Nanoreaktoren und künstlichen Organellen, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift «Small».

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen...

Im Focus: Researchers Imitate Molecular Crowding in Cells

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to simulate these confined natural conditions in artificial vesicles for the first time. As reported in the academic journal Small, the results are offering better insight into the development of nanoreactors and artificial organelles.

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to...

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

CeBIT 2017: Automatisiertes Fahren: Sicheres Navigieren im Baustellenbereich

01.03.2017 | CeBIT 2017

Hybrid-Speicher mit Marktpotenzial: Batterie-Produktion goes Industrie 4.0

01.03.2017 | Energie und Elektrotechnik