Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Online Educa Berlin 2010

05.07.2010
16. Internationale Konferenz für technologisch gestützte Aus- und Weiterbildung

Online Educa Berlin 2010 lässt Marktforscher sprechen

Die Online Educa Berlin wartet in diesem Jahr mit geballtem Marktwissen auf. Die größte internationale E-Learning-Konferenz für Unternehmen, den Bildungsbereich und den öffentlichen Sektor präsentiert vom 1. bis 3. Dezember in Berlin neueste Trendreports für das Lernen in Unternehmen sowie Analysen zu den Lerntechnologien, die uns in den nächsten Jahren in der Schule, der Universität und am Arbeitsplatz begleiten werden.

Josh Bersin, Präsident und CEO von Bersin & Associates, eines der führenden US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen, und Laurence F. Johnson, CEO des New Media Consortium und Herausgeber des jährlichen Horizon Reports, werden dazu auf der Online Educa Berlin sprechen.

Bersin & Associates analysiert regelmäßig Lernprozesse in Unternehmen und berät weltweit Firmen zu Training, Talentmanagement und Personalarbeit. Das Beratungsunternehmen hat bisher erfolgreich mit mehreren hundert Unternehmen in der Führungskräfteentwicklung und -weiterbildung zusammen gearbeitet.

Johnson repräsentiert das New Media Consortium, ein Zusammenschluss von rund 300 Hochschulen, Colleges, Museen, Forschungseinrichtungen und Technologieunternehmen, die neue Medien nutzen, um Lernen und Kreativität in ihren Organisationen zu unterstützen. Der vom Konsortium jährlich herausgegebene Horizon Report identifiziert unter anderem Technologien, die in den kommenden Jahren in Forschung und Lehre zum Einsatz kommen werden. Der Report ist eine der meistgelesensten Publikationen in der Hochschulbildung weltweit.

Mit Talal Abu-Ghazaleh konnte einer der bekanntesten IT-Experten des Nahen und Mittleren Ostens als Keynote-Redner gewonnen werden. Er ist derzeit Vorsitzender der Global Alliance for ICT and Development (GAID), einer Initiative der Vereinten Nationen, die Entwicklungs- und Schwellenländer hilft, digitale Technologien zum Beispiel in der Verwaltung zu implementieren (eGovernment).

Abu-Ghazaleh ist darüber hinaus ein international erfolgreicher Geschäftsmann, Jurist und Gründer einer Universität. Er hat die IT-Landschaft in der arabischen Welt maßgeblich mitgestaltet, eine Region deren Bedarf an Informations- und Kommunikationstechnologien stetig steigt.

Weitere Informationen zur Online Educa Berlin unter www.online-educa.com.

Online Educa Berlin 2010
16. Internationale Konferenz für technologisch gestützte Aus- und Weiterbildung 1. - 3. Dezember 2010 Hotel InterContinental Berlin, Budapester Straße 2, 10787 Berlin
Veranstalter: ICWE GmbH, www.icwe.net
E-Mail: info@online-educa.com
Telefon: +49 (0)30 310 18 18-0
Pressekontakt:
Beate Kleessen
ICWE GmbH
Telefon: +49 (0)30 310 18 18 43
E-Mail: press-service@icwe.net

Beate Kleessen | ICWE GmbH
Weitere Informationen:
http://www.icwe.net
http://www.online-educa.com

Weitere Berichte zu: CEO salaries CONSORTIUM Educa Online Broker

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

nachricht Fachtagung analytica conference 2018
15.01.2018 | Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften