Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

NieKE Themenforum: "Die Landwirtschaft vor neuen Herausforderungen: EEG und Tierschutz"

22.05.2014

Das NieKE - Landesinitiative Ernährungswirtschaft veranstaltet am 11. Juni 2014 in Zusammenarbeit mit der VzF GmbH eine Tagung zum Thema „Die Landwirtschaft vor neuen Herausforderungen: Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und Tierschutz“. Veranstaltungsort ist der Niedersachsenhof in Verden.

Die Novellierung des Erneuerbaren-Energie-Gesetzes (EEG), die Anfang April 2014 in Kraft getreten ist, betrifft auch die Landwirtschaft in erheblichem Maß. Ziel der Reform ist es u.a., den Kostenanstieg zu bremsen, den Markteintritt der Erneuerbaren Energie zu forcieren und den Ausbau dieser Energieform zu steuern.

Das Energiekonzept 2050 stellt den Einstieg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energie und den Ausstieg aus der Kernenergie dar. Für die Betreiber von Biogasanlagen ist damit eine Vielzahl von Veränderungen verbunden, die sich auf landwirtschaftliche Betriebe bzw. auf den gesamten ländlichen Raum beziehen. Die Auswirkungen der Reform auf die Landwirtschaft sollen in einem fundierten Vortrag erläutert und diskutiert werden.

Seit Jahren steht der Tierschutz im Vordergrund, die Initiierung des Niedersächsischen Tierschutzplans in 2011 war ein wichtiger Schritt für mehr Tierschutz in der Nutztierhaltung. Zusammen mit den Tierhaltern sollen Maßnahmen entwickelt werden, die den gehaltenen Tieren ein artgerechtes Leben ermöglichen. Die Haltung und Aufzucht der Tiere muss deren Anforderungen an die Umwelt bestmöglich gerecht werden, die Tiere sollen nicht den Haltungsformen angepasst werden, sondern die Haltung den Tieren.

Es wird in Versuchen geprüft, wie einige Verfahren oder Haltungsbedingungen abgestellt oder geändert werden können. Landwirte, Tierärzte und Verbände arbeiten gemeinsam an der Lösung der Fragestellungen und möglichen Alternativen. Die aktuellen Entwicklungen des Tierschutzes in der Schweinehaltung sollen präsentiert werden.

Zu dieser Veranstaltung konnten hochkarätige und fachkompetente Referenten gewonnen werden, die im Anschluss an die Vorträge auch für die Diskussion mit dem Auditorium zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und für zusätzliche Auskünfte zur Veranstaltung steht Ihnen der unten genannte Kontakt zur Verfügung. Auf unserer Website www.ernaerungswirtschaft.de finden sie ebenfalls weitere Informationen.

Programm:

13.30 Uhr Begrüßung:
Eckhard Koch, Bomlitz, Vorsitzender des Aufsichtsrates der VzF GmbH

14.00 Uhr Das EEG 2014 und die Zukunft der Bioenergie – Auswirkungen auf die Landwirtschaft
Dr. Gerd Carsten Höher, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Referatsleiter

14.45 Uhr Tierschutz in der Schweinehaltung–Aktuelle Entwicklungen
Dr. Lars Schrader, Institutsleiter Institut für Tierschutz und Tierhaltung,
Friedrich-Löffler-Institut, Celle

15.30 Uhr Diskussion

16.30 Uhr Ende der Vortragsveranstaltung

Anmeldung bitte bis 06. Juni 2014 bei: NieKE – Landesinitiative Ernährungswirtschaft, Frau Jessica Behrens, Tel.: 04441 / 15-343, E-Mail: jessica.behrens@uni-vechta.de

Weitere Informationen:

http://www.ernaehrungswirtschaft.de

Sabrina Daubenspeck | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung
19.06.2018 | Universität Heidelberg

nachricht LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018
19.06.2018 | Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Schlüsselmolekül des Alterns entdeckt

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen

20.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics