Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der neue CIO: mehr Stratege, weniger Techniker

03.11.2009
16. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management
25. bis 27. Januar 2010, Sofitel Munich Bayerpost, München
Der CIO wird zum Allrounder: Er ist Innovationstreiber, Kostensenker, IT-Manager und Führungskraft, Wertschöpfer und Pragmatiker. CIOs entwickeln sich immer mehr zu Strategen und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg.

Die aktuelle CIO-Studie von IBM (September 2009) bringt es auf den Punkt: Ohne IT findet in Unternehmen keine Innovation statt. Zu ihren Umsetzungsplänen befragt, standen bei den 2598 befragten CIOs Projekte aus den Bereichen Business Intelligence (BI) und Analysen mit 83 Prozent, sowie Virtualisierung (76 Prozent) ganz oben auf der Agenda. Auf Platz drei stehen Risikomanagement und Compliance mit immerhin noch 71 Prozent.

Vorausblickende CIOs erkennen, dass erfolgreiche Innovationen auch ein starkes geschäftliches Engagement erfordern. Wie sich das im Alltag umsetzen lässt, stellen 40 CIOs und Führungskräfte aus der IT-Welt auf der
16. Handelsblatt Jahrestagung „Strategisches IT Management“ im Januar 2010 (25.-27. Januar 2010, München) vor. In zahlreichen Diskussionsrunden werden über Themen wie zukunftsfähige Software- und Enterprise-Architekturen, Applikationsmanagement für eine industrialisierte IT – Stichwort ERP4IT –, IT-Prozesse, BI als Business-Mehrwert sowie Cloud Computing und SaaS diskutiert.

Das Programm ist im Internet abrufbar unter
www.it-jahrestagung.de/?-pr

Die IT-Strategien zur globalen Integration und Wertsteigerung von IBM stellt in seiner Keynote IBM-CIO und Vice President Patrick Toole vor. Toole geht auf die veränderte Rolle des CIO ein und stellt fest: „Die Gespräche der CIOs gehen immer weniger um Technik, sondern immer mehr um Strategie. Trotzdem müssen sie sich um technische Neuerungen kümmern, wie Cloud Computing, um der Rolle als Erneuerer gerecht zu werden.“

Innovationen in der Praxis umgesetzt
Im Rahmen des IT Innovation Day (27.1.) spricht als weiterer Keynote-Speaker der Deutsche Bank-CIO Wolfgang Gaertner über das Innovations-Management bei der Deutschen Bank und geht dabei auf neue Arbeitstechniken und Operating-Modelle sowie die Neugestaltung von Arbeitsplätzen ein. Larry Leifer, Professor der Stanford University für Mechanical Engineering Design Group und Direktor am Hasso Plattner Design Thinking Research Program at Stanford, wird in seiner Keynote über Design Thinking Methoden sprechen, als deren Wegbereiter er gilt.

Case Studies von Swisscom, Ergo und Telekom geben einen praxisnahen Einblick in die Umsetzung von Innovationen. Ein Beispiel für den Einsatz von Open Innovation in der internen und externen Unternehmenskommunikation liefert Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer. Zwei parallele Workshops über Design Thinking und Open Innovation, moderiert von Stanford Professor Leifer und Professor Marc Drüner (Steinbeis-Hochschule Berlin), sorgen für einen interaktiven Austausch zwischen Teilnehmer und Referenten.

Besichtigung der BMW-Welt
Um Innovationen aber nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch erfahrbar zu machen, hat sich der Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen: Exklusiv für die Teilnehmer der Handelsblatt Jahrestagung öffnet BMW am 25. Januar seine Tore und lädt zur Besichtigung der BMW-Welt ein, auch in die sonst verborgenen Bereiche.

Pressekontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet

EUROFORUM – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Konzeption und Organisation für Handelsblatt Veranstaltungen
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
Mailto:claudia.buettner@informa.com


Handelsblatt und Wirtschaftswoche Veranstaltungen
EUROFORUM ist Exklusiv-Partner für Veranstaltungen des Handelsblatts sowie der WirtschaftsWoche. Gemeinsam werden Konzepte zu aktuellen und richtungsweisenden Themen erarbeitet. Die Vermarktung und Durchführung der Veranstaltungen erfolgt durch EUROFORUM.

EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. EUROFORUM ist ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Claudia Büttner | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?
21.06.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

FH St. Pölten entwickelt neue Methode für sicheren Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen mittels Funkdaten

Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter...

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Neue Phänomene im magnetischen Nanokosmos

22.06.2018 | Physik Astronomie

Roboter zeichnet Skizzen von Messebesuchern

22.06.2018 | Messenachrichten

Wärmestrahlung bei kleinsten Teilchen

22.06.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics