Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Bilanzregeln für Konzerne

13.07.2011
12. Handelsblatt Jahrestagung Konzernrechnungswesen 2011
14. und 15. September 2011, Hyatt Regency, Düsseldorf
 Neuregelungen in der Rechnungslegung
 Grünbücher: Reformabschlussprüfung und Corporate Governance
 Unternehmenspraxis – Änderungen und Auswirkungen

Eine optimale Unternehmensführung und -überwachung ist ausschlaggebend für den Erfolg. „Corporate Governance und Risikokultur sind Kernelemente der Krisenverhütung“, erklärt Daniela Weber-Rey, Partnerin der Anwaltssozietät Clifford Chance und Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance-Kodex. Weber-Rey spricht in ihrem Vortag auf der 12. Handelsblatt Jahrestagung „Konzernrechnungswesen 2011“ (14. und 15. September 2011, Düsseldorf) über Corporate Governance und diskutiert mit Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland) sowie Alexandra Thein (Mitglied des Europäischen Parlaments) über die Auswirkungen der beiden Grünbücher. Den Grünbücher-Powertalk moderiert BDO-Vorstandsmitglied Dr. Arno Probst.

„Die Vorschläge der EU sind der Anlass, gewohnte Positionen zu überprüfen und geben Denkanstöße – ihre Praxistauglichkeit muss jedoch deutlich hinterfragt werden. Das wollen wir auf der Tagung mit Experten diskutieren“, erklärt Probst. Weitere Schwerpunkte der Veranstaltung sind Aktuelles aus dem International Accounting Standards Board (IASB), Konvergenz von HGB- und IFRS-Abschlüssen, Reform der Leasingbilanzierung, Neuerungen in der Pensionsbilanzierung, E-Bilanz und Steuerbilanzpolitik.

Das Programm ist im Internet abrufbar: bit.ly/hb_konzern

Aktuelles aus dem IASB

IASB-Mitglied Dr. Elke König wird das künftige Arbeitsprogramm des Gremiums zur Rechnungslegung vorstellen und einen Überblick der bisherigen Änderungen sowie den aktuellen Beratungsstand der Projekte Revenue Recognition, Leases, Financial Instruments und Insurance geben. „Die dreifache Erstellung von Steuerbilanz, HGB-Einzelabschluss und IFRS-Konzernabschluss ist auf Dauer einzel- und volkswirtschaftlich nicht vertretbar“, so Lothar Jerzembek vom Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands. Im Powertalk diskutieren neben König und Jerzembek Liesel Knorr (Präsidentin des Deutschen Standardisierungsrats) sowie Reinhard Biebel (Europäische Kommission) über den Anpassungsbedarf hinsichtlich der Konvergenz von HGB-/IFRS-Abschlüssen. Den Vorsitz der Jahrestagung hat Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking (Goethe-Universität Frankfurt/Main).

Controlling trifft Accounting

Zum ersten Mal finden die EUROFORUM-Jahrestagung „Controlling 2011“ und die Handelsblatt Jahrestagung „Konzernrechnungswesen 2011“ parallel und im selben Hotel statt. Die Teilnehmer können beide Tagungen zum Firmen-Vorteilspreis buchen und ihre Schwerpunkte frei wählen. Kontakte knüpfen und ausbauen heißt es dann beim gemeinsamen Vorabend-Event, der Abendveranstaltung und in den Pausen.

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Claudia Büttner
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
EUROFORUM Deutschland SE
Konzeption und Organisation für Handelsblatt Veranstaltungen
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Telefon: + 49 (0)2 11. 96 86-33 80
Fax: + 49 (0)2 11. 96 86-43 80
E-Mail: presse@euroforum.com


Handelsblatt und Wirtschaftswoche Veranstaltungen
EUROFORUM ist Exklusiv-Partner für Veranstaltungen des Handelsblatts sowie der WirtschaftsWoche. Gemeinsam werden Konzepte zu aktuellen und richtungweisenden Themen erarbeitet. Die Vermarktung und Durchführung der Veranstaltungen erfolgt durch EUROFORUM.

EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc, ist ein in London börsennotiertes Medienunternehmen. Informa beschäftigt über 8.000 Mitarbeiter an 150 Standorten in mehr als 40 Ländern. Mit 55.000 Büchern und über 2.100 Fachpublikationen sowohl in Print- als auch in digitalen Formaten verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Die international renommierte Unternehmensgruppe organisiert und konzipiert darüber hinaus weltweit über 8.000 Veranstaltungen.

Claudia Büttner | EUROFORUM Deutschland SE
Weitere Informationen:
http://bit.ly/hb_konzern

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Leuchtende Mikropartikel unter Extrembedingungen

28.02.2017 | Automotive

Seltene Proteine kollabieren früher

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie