Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Net.Law.S – Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie der digitalen Welt

12.08.2016

Die zunehmende Vernetzung in der digitalen Welt bringt viele rechtliche Fragen mit sich. Mit ihnen befasst sich am 21. und 22. Februar 2017 die Konferenz Net.Law.S. Veranstalter ist die Nürnberg Messe GmbH in Kooperation mit der Forschungsstelle RobotRecht der Universität Würzburg.

Wie gehen wir mit Haftungsfragen um, wenn immer mehr Vorgänge in der Industrie, Produktion oder im Straßenverkehr automatisiert und von digitalen Prozessen bestimmt werden? Wie verhält es sich mit dem Datenschutz oder den damit einhergehenden Themen der IT- und physischen Sicherheit? Wie handhaben wir bei der medizinischen Versorgung und Pflege den Einsatz von Robotern?

Immer dort, wo Menschen und Maschinen zusammenarbeiten und sich aufeinander verlassen müssen, bedarf es klarer Regeln und rechtlicher Absicherung. Net.Law.S, die Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt, greift diese aktuellen Fragestellungen im Industrie-4.0-Zeitalter auf.

Die Konferenz findet am 21. und 22. Februar 2017 im Messezentrum Nürnberg statt. Sie wendet sich an Kanzleien und Anwälte, hält aber auch fachlichen Input für Datenschützer, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände, Politiker, Religionsvertreter, Wissenschaftler und produzierende Unternehmen bereit.

Praxisnahe Lösungswege werden vorgeschlagen

„Die ethische und rechtliche Bewertung von Innovationen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Net.Law.S-Konferenz soll zentrale Herausforderungen identifizieren und praxisnahe Lösungswege vorschlagen. Dabei kommen nicht nur Experten zu Wort, sondern es soll auch ein intensiver Austausch der Teilnehmer untereinander ermöglicht werden“, so Professor Eric Hilgendorf von der Universität Würzburg, Leiter der Forschungsstelle RobotRecht und Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik.

Lücke am Messeplatz Nürnberg geschlossen

Am Messeplatz Nürnberg finden viele Veranstaltungen rund um Themen wie das Internet der Dinge, Industrie 4.0, Automatisierung, Sensorik und Digitalisierung statt. „Im Portfolio der IT- und Electronics-Fachmessen fehlten aus unserer Sicht die rechtlichen und gesellschaftlichen Aspekte bei der Betrachtungsweise der zentralen Themenfelder Industrie 4.0, E-Health oder Smart Mobility. Mit Net.Law.S schließen wir diese Lücke“, so die CEOs der NürnbergMesse, Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann.

Intelligente Systeme als neue Spezies

„Im Internet der Dinge bzw. bei Industrie 4.0 geht es nicht allein mehr um Haftungsfragen, Safety, Security oder Datenschutz, sondern vielmehr auch um ethisch-rechtliche Fragen. Wir werden uns in naher Zukunft diesen Planeten mit einer neuen Spezies, den intelligenten Systemen, teilen. Dafür braucht es gesellschaftlich anerkannte sowie rechtlich verbriefte und bindende Regeln“, so Benedikt Weyerer, Veranstaltungsleiter von Net.Law.S, Nürnberg Messe.

Anmeldung und Website

Bei Anmeldung für die Konferenz bis zum 30. November 2016 gibt es ein Ticket mit Frühbuchervorteil. Das Programm, die Teilnahmekosten und weitere Informationen zur Konferenz finden Interessierte unter http://www.netlaws.de

Ansprechpersonen für die Medien

Bertold Brackemeier, Ariana Brandl; Messe Nürnberg GmbH, T +49 911 86 06-82 85, F +49 911 86 06-12 82 85, ariana.brandl@nuernbergmesse.de

Pressetexte und weitere Informationen, Filme und Fotos gibt es unter: http://www.netlaws.de

Robert Emmerich | Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

nachricht Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur
15.02.2018 | Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics