Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Medienforum Ingolstadt: „Mobile Media – Kleiner Bildschirm, große Wirkung?“

12.11.2008
Anmeldung bis 21. November

Ganz im Zeichen des mobilen Internets steht das Medienforum Ingolstadt, das am Freitag, 28. November 2008, an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt stattfindet.

Unter dem Motto „Mobile Media – Kleiner Bildschirm, große Wirkung?“ befassen sich mehrere Referenten mit den Zukunftsperspektiven dieses Trends. Angesichts gesättigter Märkte setzt die Mobilfunkbranche verstärkt auf das mobile Internet.

Mobile Datendienste, Web 2.0, Werbung, Handy-TV und Games sollen das goldene Zeitalter der mobilen Kommunikation einläuten und viel Geld in die Kassen der Telekommunikationsanbieter und Service Provider spülen. Doch schafft diese Kombination von Mobilfunk und Internet tatsächlich neue Wachstumspotenziale?

Wie wirkt sich die rasante Entwicklung neuartiger Kommunikationsformen auf die Medienangebote aus?

Insbesondere Medienunternehmen stellen die neuen Entwicklungen im digitalen Bereich vor vielfältige Herausforderungen.

Seit den geplatzten UMTS-Visionen sucht der Markt krampfhaft nach realisierbaren Geschäftsmodellen mit einer hohen Akzeptanz beim Nutzer. Folglich ist es notwendig aufzuzeigen, wie sich derartige Medieninhalte vermarkten lassen und gleichzeitig Chancen und Risiken dieser Entwicklung kritisch unter die Lupe zu nehmen. Die Möglichkeiten „digitaler Kommunikation“ haben sich im Laufe der letzten Jahre massiv verändert. Welche Geschäftsmodelle, Strategien und Technologien sind erfolgversprechend?

Das Medienforum Ingolstadt beginnt am 28. November um 9 Uhr im Raum 201 (Neubau) der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt (Auf der Schanz 49, Ingolstadt). Zur Einführung wird Philipp Bode, Associate bei A.T. Kearney, das Thema Mobile Media aus Sicht einer Unternehmensberatung beleuchten. Als weitere Referenten konnten Volker Gläser (Vodafone; Hauptabteilungsleiter Marketing Internet), Patrick Lithander (Geschäftsführer von Plan.Net publishing) und John Gerosa (Google Germany GmbH; Industry Head, Technology) gewonnen werden.

Johanna Karch | KU Presse-Mail
Weitere Informationen:
http://www.medienforum-ingolstadt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie