Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logistik-Immobilien: Branche blickt nach vorn

08.12.2009
10. EUROFORUM-Jahrestagung „Die Logistik-Immobilie“
25. und 26. Januar 2010 im Steigenberger Airport Hotel, Frankfurt am Main
Die Logistikbranche ist einer der wichtigsten deutschen Wirtschaftssektoren. Trotz der rückläufigen Investitionen zwischen Januar und Juni zählt Deutschland zu den etablierten Logistikregionen in Europa.

Die geographische Lage im Mittelpunkt des Kontinents und die gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur sind eine ideale Voraussetzung für das Transitland Deutschland. Welche Logistikstandorte hierbei zu den attraktiven zählen und wo noch Potenziale stecken, erläutert Alexander Nehm (Fraunhofer ATL) anhand der aktuellen Fraunhoferstudie auf der 10. EUROFORUM-Jahrestagung „Die Logistik-Immobilie“ (25. und 26. Januar 2010, Frankfurt am Main).

Weitere Schwerpunkte der Tagung sind Finanzierungsstrategien für Logistik-Immobilie, Flächenentwicklung außerhalb der fünf deutschen Top-Standorte sowie die Zukunftsaussichten für Logistik-Immobilien aus Sicht von Projektentwicklern, Investoren und Nutzern.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm ist im Internet abrufbar unter: www.euroforum.de/pr-logistik2010

2,2 Milliarden Euro flossen in der ersten Jahreshälfte 2009 in den Markt für Logistik-Immobilien. Dies entspricht einem Minus von 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie der Immobilienberater Jones Lang Lasalle (JLL) in einem aktuellen Marktbericht feststellt. Hintergründe und Details zu den aktuellen Markttrends und -entwicklungen im Bereich der Logistik-Immobilien erörtert Rainer Koepke (Jones Lang LaSalle GmbH) auf dem Branchentreff.

Traditionelle Logistikstandorte in den Industrie- und Handelszentren wie der Frankfurter Flughafen zählen trotz der derzeitigen Lage zu den Gewinnern. Die größte europäische Drehscheibe der weltweiten Frachtlogistik wird in den nächsten Jahren erweitert. Zusätzliche 27 Hektar Flächen werden in der CargoCity Frankfurt für die Ansiedlung moderner Logistik-Unternehmen entwickelt. Einzelheiten zu den Plänen der CargoCity Frankfurt erläutert Christoph Hommerich (Fraport AG). Für die Rewe Zentral AG sprechen Peter Radtke (Leiter Finanzen) und Martin Obermann (Leiter Immobilien) über die Entwicklung von Logistik-Immobilien im Hinblick auf Standort- und Konzeptentwicklung.

Am Beispiel eines Kontraktlogistikers stellt CEO Felix Fiege (Fiege Deutschland Stiftung & Co. KG) die Vorteile der Eigenentwicklung einer Logistik-Immobilie dar. Warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für Investitionen in Logistik-Immobilien ist, beantwortet Dr. Malte-Maria Münchow (Deka Immobilien GmbH). Finanzierungsstrategien für Industrieflächen stellt Fritz Müller (Helaba - Landesbank Hessen-Thüringen) vor.

Ansprechpartner:
Julia Batzing
Pressereferentin
EUROFORUM - ein Unternehmen der Informa Deutschland SE
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3381
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4381
Mailto:presse@euroforum.com


EUROFORUM
EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. EUROFORUM ist ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Julia Batzing | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus
21.02.2017 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten