Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Life Science Week Berlin vom 23. bis 30. September 2011

02.09.2011
Ende September dreht sich in Berlin alles um Life Sciences - organisiert von der TSB Technologiestiftung Berlin, ihren Initiativen und Partnern
Stammesgeschichte lässt sich in der modernen Wissenschaft mit Hilfe von Genomsequenzen rekonstruieren.
Bei der Entschlüsselung der Evolution vieler Millionen unterschiedlicher Arten über einen Prozess von über hundert Millionen Jahren hinweg fallen riesige Datenmengen an. Eine Herausforderung für die Wissenschaftler an der Schnittstelle zwischen Evolutionsbiologie und Bioinformatik. Über den aktuellen Stand der Forschung informiert der 8. Treffpunkt Bioinformatik, der am 23. September gemeinsam von BioTOP und dem Max-Planck-Institut für molekulare Genetik veranstaltet wird.

Weitere Informationen: http://www.biotop.de/events/event+M5b9c40846cc.html

Herzenssache lautet der Titel der nächsten Veranstaltung in der Reihe „Treffpunkt WissensWerte“ am 26. September. Bei der prominent besetzten Podiumsdiskussion auf dem Campus Berlin-Buch, die auch auf Inforadio gesendet wird, sprechen Experten über wichtige Fortschritte in der Erforschung, Prävention, Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen. Der Treffpunkt Wissenswerte richtet sich an ein breites Publikum, das sich für wissenschaftliche Themen interessiert.

Weitere Informationen: http://www.tsb-berlin.de/

Personalisiert: Eine der wichtigsten Entwicklungen in der Gesundheitsforschung ist die Regenerative Medizin. Ihr Ziel ist es unter anderem, auf der Basis körpereigener Zellen Gewebefunktion wiederherzustellen oder die Regeneration von kranken oder verletzten Organen zu unterstützen. Über den Nutzen dieser Form Personalisierter Medizin, über Herausforderungen – beispielsweise bei der Translation der Forschungsergebnisse in die klinische Praxis – und über gesundheitsökonomische Rahmenbedingungen informiert das Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien (BCRT) am 28. September.

Weitere Informationen: http://www.biotop.de/events/event+M554c6c39cef.html

Technologietransfer ist Kern der europäischen Konferenz „Science to Market“, zu der vom 27.-28. September die European Association of Pharma Biotechnology gemeinsam mit BioTOP einlädt. Inhaltlicher Schwerpunkt ist auch hier die Personalisierte Medizin. Diskutiert werden dabei insbesondere Herausforderungen und neue Ansätze bei der Medikamentenentwicklung an der Schnittstelle zwischen Pharma und Diagnostik.

Weitere Informationen: http://www.biotop.de/events/event+M5cd7c64854e.html

Krankwerden? Nein Danke! heißt es, wenn die „MS-Wissenschaft“ – das schwimmende Science Center von Wissenschaft im Dialog zum Thema Forschung für unsere Gesundheit – am 29. September an der Anlegestelle Schiffbauerdamm vor Anker geht. Auf dieser Veranstaltung der Technologiestiftung Berlin geben Experten Auskunft, wie man den großen Volkskrankheiten präventiv begegnen kann. Und: Eine interaktive Ausstellung vermittelt auf spannende Weise „Neue Wege in der Medizin“.

Weitere Informationen: http://www.biotop.de/events/event+M53f3b4b8e1a.html

Ernährungsforschung ist das Thema der Trilateralen Veranstaltung „Innovative health-promoting food“ in der Französischen Botschaft – an Berlins prominentester Stelle – direkt am Brandenburger Tor. Auf der gemeinsam von der Französischen und Britischen Botschaft mit BioTOP organisierten Veranstaltung geben Wissenschaftler aus Frankreich, Großbritannien und Deutschland vom 29.-30. September Einblick in den State of the Art der Forschung, Entwicklung und Anwendung im Bereich der Nutrigenomik und Functional Food.

Weitere Informationen: http://www.biotop.de/events/event+M50bc4f47516.html

Sicher ist auch für Sie etwas dabei. Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an einer oder mehrerer dieser Veranstaltungen würden wir uns freuen!

Frauke Nippel | idw
Weitere Informationen:
http://www.tsb-berlin.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik