Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Laufend gegen Krebs

16.10.2013
Sportwissenschaftler der TU Chemnitz unterstützen Laufveranstaltung der Sächsischen Krebsgesellschaft - Läufer und Sponsoren können sich am 24. Oktober 2013 engagieren

Die Sächsische Krebsgesellschaft e. V., BARMER GEK und die Professur Sportmedizin/-biologie der TU Chemnitz rufen dazu auf, "Laufend Gutes zu tun". Zum zweiten Mal findet "Laufend gegen Krebs", eine Benefizveranstaltung im Kampf gegen die Krankheit Krebs, in Chemnitz statt. Ziel ist es, mit den erlaufenen Spenden Projekte für Erkrankte und deren Angehörige zu fördern.

Der Startschuss fällt am 24. Oktober 2013 um 16 Uhr. Bis 19 Uhr sind alle Interessierten auf den Sportplatz der TU Chemnitz am Thüringer Weg eingeladen.

Es gibt einen Kinderlauf, einen Jedermannlauf, bei dem auch Teams starten können, und einen Betroffenenlauf. Groß und Klein, Aktiver oder Freizeitsportler - jeder kann entsprechend seines Fitnesszustandes seinen persönlichen Beitrag leisten. Für jede gelaufene Runde wird ein vorher festgelegter Betrag gezahlt. "Jeder Läufer kann sich einen selbst gewählten Sponsor mitbringen oder auch selbst einen Geldbetrag spenden", erklärt Christiane Deubel, die das Projekt an der TU Chemnitz koordiniert.

Das Organisationsteam hofft auf viele Teilnehmer; neben Mitarbeitern und Studierenden der TU sind auch alle anderen Bürger aus Chemnitz und der Region aufgerufen. "Im vergangenen Jahr konnten wir insgesamt 128 Läufer zählen. Damit waren wir zufrieden, da die Veranstaltung zum ersten Mal stattfand.

Allerdings hoffen wir, dass in diesem Jahr noch ein paar mehr Menschen den Weg zu uns finden", so Deubel. Der Gesamtbetrag kommt drei Projekten der Sächsischen Krebsgesellschaft zu Gute: einem Outdoorprojekt des Elternvereins krebskranker Kinder, der Weiterbildungsveranstaltung Onkolotse sowie einem Familienwochenende für von Krebs Betroffene.

Schon zugesagt hat ein Team des Projektes Lauf-KulTour, das im September bereits 16 Tage lang "laufend gegen Krebs" unterwegs war: Bei einem 4.000-Kilometer-Staffellauf rund um Deutschland sammelten die Studierenden Spenden für die Deutsche Krebsgesellschaft.

Wenn genügend Läufer zur Benefizveranstaltung am 24. Oktober auf den TU-Sportplatz kommen, lässt sich die 4.000-Kilometer-Marke vielleicht auch dort knacken.

Die Anmeldung kann sowohl vor Ort als auch vorab per E-Mail an laufanmeldung@gmx.de erfolgen. Hierbei müssen die Namen der Läufer angegeben werden und die Zuordnung, wer am Kinder-, Jedermann- und Betroffenenlauf teilnimmt oder als Team startet.

Weitere Informationen erteilt Christiane Deubel,
E-Mail christiane.deubel@s2008.tu-chemnitz.de

Katharina Thehos | Technische Universität Chemnitz
Weitere Informationen:
http://www.tu-chemnitz.de/tu/presse

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Das Partnerprogramm von Stellar Datenrettung

28.02.2017 | Unternehmensmeldung

Ein Filter für schweren Wasserstoff

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Auf den Spuren der Entstehung von Kondensationstropfen

28.02.2017 | Physik Astronomie