Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kostenbändiger gesucht

18.12.2008
IIR-Konferenz „IT-Kosteneffizienz“,
25. und 26. März 2009 im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, München
In IT-Abteilungen regiert der Sparzwang: Laut einer Umfrage der Computerwoche rechnen 55 Prozent der befragten IT-Verantwortlichen mit Budgetkürzungen, 44 Prozent erwarten eine Stagnation. Prof. Dr. Walter Brenner, Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen, sieht in der Industrialisierung der IT das größte Kostensenkungspotenzial.

„Hier gibt es fünf Handlungsfelder“, führte er gegenüber dem Konferenzanbieter IIR aus. „Oft muss das Rollen- und Prozessmodell überdacht, die Wertschöpfungstiefe optimiert und die Qualität überprüft werden. Außerdem sind Produktengineering und Kostenverrechnung wichtige Stellschrauben.“ Unter seinem Vorsitz erörtern Experten und Praktiker auf der IIR-Konferenz „IT-Kosteneffizienz“ (25. und 26. März 2009 in München), wie Unternehmen in ihren IT-Abteilungen Kosten sparen können.

Das Programm ist abrufbar unter:
www.iir.de/inno-it-kosten09

Wie bei der Direktbank Comdirect Projektportfolios auch in einem dynamischen Umfeld gestaltet werden, erläutert deren IT-Bereichsleiter Lutz Brunke. Über eine krisengerechte und risikoorientierte IT-Portfolioanalyse informiert der IT-Leiter Deutschland und Zentraleuropa von Kühne und Nagel, Mark Reinhardt.

Auch ressourcensparende Methoden und Technologien werden auf der Tagung beleuchtet: „Die aktuellen Trends wie SOA oder Software as a Service zeigen eine deutliche Tendenz zur Modularisierung“, stellt Dr. Dirk Schmele, Senior IT-Architekt bei Lufthansa Systems, gegenüber IIR fest. „Virtualisierung unterstützt die Modularisierung durch die Abstraktion von physischen Systemen in gekapselte logische Einheiten. Die Module sind hoch standardisierbar, kostengünstig zu produzieren und dabei noch kundenindividuell zu Gesamtlösungen kombinierbar.“ Virtualisierung sorge deshalb auch aus Perspektive der Geschäftsprozesse für eine gesteigerte Flexibilität und Umsetzungsgeschwindigkeit. Weitere Vorteile der Virtualisierung stellt Schmele auf der IIR-Konferenz vor. Die finanziellen Auswirkungen der Virtualisierung bei der Basler Versicherung präsentiert deren CIO Olaf Romer. Wie T-Systems Enterprise Services auf Basis von ERP seine Ressourcen und Kapazitäten verwaltet, zeigt Alfred Leicht, Vice President Global Delivery Unit SAP Services.

Kontakt:
Romy König
Senior-Pressereferentin
IIR Deutschland – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
Tel.:++49 (0)69 / 244 327 - 3391
Fax: ++ 49 (0)69 / 244 327 - 4391
E-Mail: romy.koenig@informa.com

Romy König | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung
19.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

nachricht Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"
19.02.2018 | Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zukunft wird gedruckt

19.02.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer HHI präsentiert neueste VR- und 5G-Technologien auf dem Mobile World Congress

19.02.2018 | Messenachrichten

Stabile Gashydrate lösen Hangrutschung aus

19.02.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics