Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Konferenz-Bündel bietet Blick in die Zukunft der Softwareentwicklung

16.09.2013
Die internationale Multikonferenz SABRE beschäftigt sich vom 23. bis 25. September in Leipzig mit zukunftsweisenden Technologien der Softwareentwicklung und -anwendungen, innovativen Logistik-Techologien sowie mit computergestützten Dienstleistungen für Wirtschaft, Entwicklung und Wissenschaft.

Veranstalter der insgesamt zehn Konferenzen und Veranstaltungen des Zusammenschlusses SABRE - Software Agents and Services for Business, Research and E-Sciences - sind die Universität Leipzig und das Institut für Angewandte Informatik e.V. (InfAI) an der Universität Leipzig.

Unter dem Dach von SABRE finden in diesem Jahr zum vierten Mal etablierte und neue Konferenzen, Workshops und Tutorials statt, in denen es um innovative Architekturen, Methoden und Konzepte der Softwareentwicklung zur Unterstützung serviceorientierter Geschäftsprozesse in dynamischen Umgebungen geht.

Konferenzleiter Dr. Wilfried Röder sagt: "SABRE bietet auf den Gebieten der Informatik, der angewandten Informatik und der Logistik eine Plattform für den Wissensaustausch zwischen Unternehmen, Entwicklern, Wissenschaftlern und Studenten. Ich denke, dass insbesondere aus unserer mitteldeutschen Region sehr viele Teilnehmer neue und innovative Themen analysieren und vor allem diskutieren." Dr. Kyrill Meyer vom Institut für Informatik und ebenfalls Konferenzleiter, ergänzt, dass Anwender und Wissenschaftler hier zu verschiedenen aktuellen Herausforderungen wie beispielsweise im Bereich Energie, Dienstleistungen und E-Commerce Kompetenz und Lösungsvorschläge finden.

Zu den zehn SABRE-Veranstaltungen gehört beispielsweise die innoLOGIST 2013 - die Konferenz zu innovativen Logistik-Informationssystemen und -technologien. Sie informiert über den Einsatz von Informationssystemen und Technologien in der logistischen Unternehmenspraxis. "Wir wollen Unternehmen aufzeigen, wie innovative IT-Systeme und neue Technologien immer komplexere logistische Abläufe steuern, kontrollieren und optimieren helfen. Daneben bietet die innoLOGIST ein Forum zum Austausch mit Fachleuten", betont Juniorprofessor Dr. André Ludwig, einer der Initiatoren der Konferenz.

Bereits zum sechsten Mal erwarte die innoLOGIST erfahrene Sprecher und Praktiker sowie wissenschaftliche Vordenker und biete Anwendern aus Industrie, Handel und Wissenschaft eine Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. Die Teilnahme zur innoLOGIST ist kostenfrei. Anmeldungen und ausführlichere Informationen unter http://www.innologist.de.

Die 17. Leipziger Tage der Angewandten Informatik vom 23. bis 27. September finden parallel zur SABRE statt und unterstützen die Multikonferenz. Sie dienen als Dienstleistungs-Plattform zur Unterstützung der Interaktion und des Wissenstransfers von Theoretikern als auch Praktikern, Hochschulen sowie Unternehmen, Forschern und Entwicklern auf dem Gebiet der Informatik.

Zum Abschluss der Informatiktage findet am 27. September das Erste Symposium für neue IT in Leipzig statt. Damit wird eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die dem Austausch von Wissenschaft und Praxis dienen soll. Namhafte Redner wie beispielsweise Professor Dr. Erhard Rahm, Informatiker an der Universität Leipzig, werden zu aktuellen Themen aus der IT-Branche sprechen. Veranstaltet wird das Symposium vom Leipziger Unternehmen Informatik DV GmbH (http://www.informatik-dv.com) in Kooperation mit der Universität Leipzig.

Weitere Informationen:

Sandra Bartsch, SABRE
Institut für Informatik
Telefon: +49 341 97-32278
E-Mail: bartsch@infai.org
Web: http://www.informatik.uni-leipzig.de
Juniorprof. Dr. André Ludwig, InnoLOGIST
Institut für Wirtschaftsinformatik
Telefon: +49 341 97-33732
E-Mail: ludwig@wifa.uni-leipzig.de
Web: http://www.logstics-living-lab.de

Susann Huster | Universität Leipzig
Weitere Informationen:
http://www.sabre2013.infai.org

Weitere Berichte zu: Konferenz-Bündel Plattform SABRE Softwareentwicklung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie