Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ITA-Jahrestagung "Betriebliche Handlungsfelder im Demografischen Wandel"

13.09.2013
Am 29. Oktober 2013 findet die 24. Jahrestagung des Instituts für Technologie und Arbeit (ITA) in Kaiserslautern (Tagungsort: Fraunhofer IESE, Fraunhofer Platz 1) statt.

Die diesjährige Tagung steht unter dem Motto „Betriebliche Handlungsfelder im demografischen Wandel“. Die diesjährige Veranstaltung ist gleichzeitig der 2. Demografietag Westpfalz der Regionalgruppe Westpfalz des ddn - Das Demographie Netzwerk. Zudem ist die Veranstaltung eingebettet in die erste Demografiewoche des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz.

Das ITA greift damit ein hoch aktuelles Thema auf, was für soziale Einrichtungen und privatwirtschaftliche Betriebe in den Bereichen Industrie, Handwerk und Dienstleistung gleichermaßen interessant ist.

Die Tagung ist bewusst praxisorientiert ausgerichtet: Der demografische Wandel soll explizit im Hinblick auf betriebliche Gestaltungsmöglichkeiten beleuchtet werden. Diese Gestaltungsmöglichkeiten liegen in unterschiedlichen Bereichen, die im Laufe des Tages vertieft werden sollen, so zum Beispiel: Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Nutzen familienfreundlicher Maßnahmen, Netzwerkbildung, gesundes Führen und Mitarbeiterbindung.

Am Vormittag wird jeweils ein Überblicksvortrag zu diesen Themen angeboten. Am Nachmittag werden diese Themen in Workshops erneut aufgegriffen, um auf dieser Basis betriebliche Lösungsstrategien zu diskutieren. Am Nachmittag steht somit der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. In jedem Workshop soll dieser Austausch durch ein Kurzreferat angestoßen werden, welches ein „Beispiel Guter Praxis“ skizziert.

Angehängt finden Sie einen Flyer mit dem Programm sowie ein Anmeldeformular. Wenn Sie an der Tagung teilnehmen möchten, bitten wir Sie, je Person ein Formular auszufüllen und dabei eine der fünf Workshops am Nachmittag auszuwählen. Da wir keine Förderung zur Durchführung der Tagung erhalten, müssen wir den Teilnehmern die Kosten des Veranstaltungsortes, für Referentenhonorare, für das Mittagessen sowie für Kaffeepausen in Rechnung stellen. Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Rechnung in Höhe von 150 Euro zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an die auf dem Anmeldeformular angegebene Adresse.

Dr. Frank Eierdanz | idw
Weitere Informationen:
http://www.ita-kl.de/aktuelles/pressemitteilungen/pressemitteilungen-detail/artikel/vorankuendigung-ita-jahrestagung.html?cHash=fc0ee39

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

nachricht Fachtagung analytica conference 2018
15.01.2018 | Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie