Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

IT-Branche im Schatten der Krise

14.11.2008
Management Briefing „IT und Wirtschaftskrise“ am 10. Dezember 2008 in Frankfurt, Hilton Hote
Die deutsche IT-Branche erwartet Umsatzeinbußen: Nach einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom rechnen 42 Prozent der großen Unternehmen und gut ein Viertel der kleinen und mittelständischen Firmen mit negativen Auswirkungen auf ihr Geschäft. 27 Prozent bekommen schon jetzt weniger Aufträge als erwartet, das sind doppelt so viele wie noch im Oktober. (Handelsblatt News am Abend, 13. November 2008)

Im Rahmen des Euroforum-Management-Briefings „IT und Wirtschaftskrise“ am 10. Dezember in Frankfurt erläutern Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts, sowie Wirtschaftsexperten von IBM, Boston Consulting Group und Pierre Audoin Consultants unter der Moderation von Handelsblatt-Redakteur Jens Koenen ihre Einschätzungen der wirtschaftlichen Lage und die Auswirkungen auf die IT-Branche.

Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) befürchtet eine Deflation in Deutschland. Als Indizien führt er die gesunkenen Energie- und Rohstoffpreise und die langsamer wachsenden Verbraucherpreise an. Auf der Euroforum-Veranstaltung beleuchtet er die Entwicklung der globalen Wirtschaftslage und ihre Bedeutung für den deutschen Markt. Die wirtschaftliche Entwicklung aus Sicht eines führenden Innovationsunternehmens schildert Stefan Riedel, Vice President Financial Services von IBM Deutschland. Dr. Rainer Minz, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group, beschreibt die Folgen der Wirtschaftskrise für die Unternehmens-IT. Wie sich der IT-Markt und die IT-Dienstleister angesichts der Wirtschaftskrise aufstellen, erläutert Christophe Châlons, Geschäftsführer von Pierre Audoin Consultants (PAC).

Wer bei der Veranstaltung nicht persönlich anwesend sein kann, hat die Möglichkeit, sie per Internet-Live-Stream mitzuverfolgen.

Weitere Informationen sind abrufbar unter:
www.euroforum.de/inno-krise

Weitere Informationen:
Romy König
Senior-Pressereferentin
EUROFORUM – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69/244-327-3391
Fax: +49 (0) 69/244-327-4391
Mailto:romy.koenig@informa.com

Romy König | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung