Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Internationale AVK-Tagung und 2. Biowerkstoffkongress bilden Auftakt zur Messe COMPOSITES EUROPE

04.06.2009
COMPOSITES EUROPE – eine feste Größe auf dem europäischen Markt

Innerhalb kurzer Zeit hat sich die Fachmesse COMPOSITES EUROPE zu einem wichtigen Wachstumselement der Composites-Industrie entwickelt und sich als feste Branchengröße etabliert.

In diesem Jahr präsentiert die vierte Auflage der Messe vom 27. bis 29. Oktober in Stuttgart Technologien und Produkte rund um die gesamte Wertschöpfungskette der faserverstärkten Kunststoffe. Die COMPOSITES EUROPE zeigt innovative Lösungen für wichtige Anwendungsbranchen wie der Fahrzeug-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie für Bau und Konstruktion – maßgeschneidert auf die aktuellen Anforderungen an Materialeigenschaften wie Leichtbau, Energieeffizienz oder verbesserte Korrosionsbeständigkeit.

Den Auftakt zur COMPOSITES EUROPE bilden die Internationale AVK-Tagung und der 2. Biowerkstoffkongress.

350 internationale Aussteller werden zur COMPOSITES EUROPE 2009 erwartet, darunter die Keyplayer der Branche wie AOC Resins, Exel Composites und Huntsman,. Erstmals werden in diesem Jahr auch DSM Composites Resins, Henkel und RAMPF Tooling vertreten sein.

Internationale AVK-Tagung und 2. Biowerkstoffkongress bilden Auftakt zur Messe
Bereits zum vierten Mal wird die Internationale Tagung der AVK (Industrievereinigung verstärkter Kunststoffe) den Auftakt zur Messe bilden. Vom 26.-27. Oktober werden im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) rund 500 Teilnehmer erwartet, die sich in Vorträgen über Innovationen auf dem Gebiet der verstärkten und gefüllten Kunststoffe informieren.

Erstmals wird das nova-Institut seinen Biowerkstoffkongress im Rahmen der Jahrestagung der AVK und der COMPOSITES EUROPE veranstalten. Im Fokus des Kongresses stehen die neuesten Werkstoff- und Produkt-Entwicklungen, die in Stuttgart präsentiert und diskutiert werden. Der Kongress richtet sich an Werkstoff-Experten, Entwickler, Produzenten und Anwender aus der Automobil-, Bau-, Konsumgüter- und Verpackungsindustrie

Zur COMPOSITES EUROPE 2009
Die COMPOSITES EUROPE ist die größte Messe im größten europäischen Composites-Markt. Sie zeigt die gesamte Wertschöpfungskette für verstärkte Kunststoffe vom Rohmaterial bis zum Fertigprodukt sowie die neuesten Technologien in Verarbeitung und Fertigung. Zur vierten Auflage der Messe in Stuttgart werden 350 internationale Aussteller erwartet. Veranstaltet wird die COMPOSITES EUROPE von Reed Exhibitions in Kooperation mit dem europäischen Branchenverband EuCIA und der internationalen Fachzeitschrift Reinforced Plastics. Von Beginn an unterstützt auch die AVK - Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V. die COMPOSITES EUROPE.
Hier steht Ihnen die Meldung auch als pdf-Datei zum Download zur Verfügung:
http://www.composites-europe.com/files/press/PM_CE_Mai_09_d.pdf
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
www.composites-europe.com
Für weitere Rückfragen steht Ihnen die Pressemitteilung der Reed Exhibitions Deutschland GmbH gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Christian Reiß
Pressereferent
i.A. Cornelia Maschke
Volontärin
Reed Exhibitions Deutschland GmbH
Völklinger Straße 4
D - 40219 Düsseldorf
Telefon: +49-(0)211-90191-221
Telefax: +49-(0)211-90191-138

Christian Reiß | Reed Exhibitions
Weitere Informationen:
http://www.composites-europe.com
http://www.reedexpo.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie