Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wie international ist unsere Wissenschaft?

30.09.2013
Das Forum Transregionale Studien und die Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland laden am 18. und 19. Oktober 2013 zur internationalen Tagung „Areas and Disciplines: Lessons from Internationalization Initiatives in the Humanities and Social Sciences in Germany” nach Berlin ein.

Seit mehreren Jahren diskutieren Geistes- und Sozialwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in Deutschland die Herausforderungen und Chancen der Internationalisierung ihrer Fächer. Gefördert und begleitet werden sie dabei unter anderem von der Exzellenzinitiative des Bundes, außeruniversitären Einrichtungen und internationalen Kooperationen, die von den Bundesländern, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und den Wissenschaftsstiftungen initiiert werden. Doch was verstehen wir unter Internationalisierung und an welchem Punkt dieses Prozesses stehen wir heute?

Am Beispiel der Wissensgebiete Recht, Kunst und den Philologien werden Expertinnen und Experten aus Afrika, Asien, Europa, Amerika und Australien die Zukunftsfähigkeit der Geisteswissenschaften unter den Bedingungen der Globalisierung diskutieren. Was kann man aus den verschiedenen Initiativen lernen? Wie ist das Verhältnis der Regionalwissenschaften zur Forschung in den systematischen Disziplinen? Welche Konzepte von Internationalisierung legen sie jeweils zugrunde?

Die Tagung bildet den Auftakt einer jährlichen Konferenzreihe des Forum Transregionale Studien und der Max Weber Stiftung. Die Veranstaltung wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und in Kooperation mit dem Musikinstrumenten-Museum Berlin organisiert.

Die Tagung findet in englischer Sprache statt.

Um Anmeldung wird gebeten: office@trafo-berlin.de

Veranstaltungsort: Curt-Sachs-Saal, Musikinstrumenten-Museum Berlin SIMPK, Tiergartenstr. 1, 10785 Berlin (Nähe S/U-Bahnhof Potsdamer Platz).

Gesche Schifferdecker | idw
Weitere Informationen:
http://www.maxweberstiftung.de/
http://www.forum-transregionale-studien.de/de/forum/veranstaltungen/konferenzen/2013-areas-and-disciplines.html

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Auf die richtige Behandlung kommt es an

19.01.2017 | Seminare Workshops

Grundlagen der Akustik, Virtuelle Akustik, Lärmminderung, Fahrzeugakustik, Psychoakustik, Produkt Sound Design und Messtechnik

19.01.2017 | Seminare Workshops

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie