Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

International bedeutende Life Cycle Konferenz

19.08.2011
TU Berlin und Volkswagen Aktiengesellschaft richten internationale Tagung zum Thema Life Cycle Management aus

Bei der Produktherstellung stehen Fragen des Umweltschutzes nicht mehr am Ende einer Kette von Entscheidungen, sondern am Anfang und der gesamte Lebenszyklus eines Produktes – vom Entwurf bis zur Entsorgung – wird unter dem Aspekt der Umweltverträglichkeit betrachtet.

Life Cycle Management (LCM) wird dieser Ansatz genannt, der bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen eine immer wichtigere Rolle spielt. In Berlin findet vom 29. bis zum 31. August 2011 die weltweit größte und wichtigste Konferenz zum Thema „Anwendung von Life Cycle Instrumenten und Ansätzen in der Industrie“ statt.

Eröffnet wird die Tagung, die durch den Leiter des Fachgebiets Sustainable Engineering der TU Berlin, Prof. Dr. Matthias Finkbeiner, organisiert wird, durch Ursula Heinen-Esser, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. "Life cycle data as basis for the implementation of a top-runner approach" lautet der Titel ihres Vortrags.

Weitere Keynote Speaker sind unter anderem Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Ko-Vorsitzender des „International Panel on Sustainable Resource Management“ sowie Prof. Dr. Jürgen Leohold, Leiter der Konzernforschung der Volkswagen AG. Auch der Präsident der TU Berlin, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach wird ein Grußwort sprechen.

Weiterhin stellt das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) einen Leitfaden zur Bereitstellung von Umweltinformation vor. Das World Business Council for Sustainable Development und das World Ressource Institute berichten erstmals über ihre neu entwickelten Normen zur Berechnung der Treibhausgasbilanz („carbon footprint“) von Produkten und Unternehmen.

Das vollständige Konferenz-Programm finden Sie unter www.lcm2011.org. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Eröffnet wird die Konferenz durch die Keynote Speaker am Montag, dem 29. August 2011 von 10.00 bis ca. 12.30 Uhr.

Tagungsort ist der Dahlem Cube beim Seminaris Hotel Berlin, Takustr. 39, 14195 Berlin

Zur LCM-Konferenz
Die LCM-Konferenzen gehören zu den weltweit führenden Veranstaltungen im Bereich ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit. Auf der Tagung in Berlin werden über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus fast 50 Ländern erwartet, die sowohl aus Industrie, Politik und Wissenschaft kommen.

Verantwortlich für die diesjährige Tagung ist Prof. Dr. Matthias Finkbeiner, Leiter des Fachgebietes Sustainable Engineering am Institut für Technischen Umweltschutz der TU Berlin. Dr. Stephan Krinke, Leiter Umwelt Produkt der Volkswagen AG ist Ko-Vorsitzender der Konferenz.

Das Spektrum der Konferenzbeiträge reicht von Umweltbewertungen von Computern, Automobilen oder Zügen über die Einschätzung von alternativen Kraftstoffen bis hin zur Nahrungsmittelproduktion und relevanten sozialen Kriterien in diesem Bereich. Neben neuen Methoden werden Praxisbeispiele für die Implementierung von Nachhaltigkeitsstrategien vorgestellt.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Laura Schneider, Fachgebiet Sustainable Engineering der TU Berlin, Tel.: 030/314-79502, E-Mail: laura.schneider@tu-berlin.de

Die Medieninformation zum Download:
www.pressestelle.tu-berlin.de/medieninformationen/
„EIN-Blick für Journalisten“ – Serviceangebot der TU Berlin für Medienvertreter:
Forschungsgeschichten, Expertendienst, Ideenpool, Fotogalerien unter:
http://www.pressestelle.tu-berlin.de/?id=4608

Stefanie Terp | idw
Weitere Informationen:
http://www.lcm2011.org/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie