Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Immobilienjahr 2009 erfordert mehr Risikobewusstsein

20.01.2009
19. IIR Jahresauftaktkongress der Immobilienwirtschaft CIMMIT
am 2. und 3. Februar 2009 im Hilton Frankfurt Hotel
Die Akteure am Immobilienmarkt müssen 2009 ihre Strategien und Geschäftsmodelle den neuen, komplexen Rahmenbedingungen anpassen.

„Die extremen Verwerfungen an den Finanzmärkten und die erwarteten Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft verlangen ein erhöhtes Risikobewusstsein der Banken wie auch der Immobilienentwickler und -investoren“, sagte Dr. Thomas Veit, Vorstandsmitglied der Landesbank Berlin (LBB) und Aufsichtsratsmitglied der Berlin-Hannoverschen Hypothekenbank (Berlin Hyp), im Vorfeld der CIMMIT 2009.

Der 19. IIR Jahresauftaktkongress der Immobilienwirtschaft findet am 2. und 3. Februar im Hilton Frankfurt Hotel statt und wird von der Berlin Hyp und der LBB als Sponsoren unterstützt. „Einerseits ist der Eigenkapitaleinsatz in der Regel höher, und es wird mehr Spielraum für die Kapitaldienstfähigkeit gefordert.

Andererseits sind die Einkaufsmöglichkeiten im Vergleich zum Vorjahr günstiger“, fasste Veit die aktuelle Situation zusammen. FlowFact-Vorstand Lars Grosenick erklärte gegenüber dem Veranstalter IIR Deutschland: „Chancendenker in der Immobilienwirtschaft sind jetzt auf den vorderen Plätzen.

Anpassungsfähige Organisationen und Systeme überholen alle anderen. Wohnen, arbeiten und einkaufen in appetitlichen Immobilien wird auch in Zukunft aktuell bleiben.“ FlowFact ist neben der Deutschen Börse und Imprima Deutschland einer der Aussteller auf der CIMMIT 2009. Mit mehr als 35 Referenten liefert der Kongress Praxisberichte von Vorständen und Geschäftsführern aus der internationalen Immobilienwirtschaft. Die Dauer der Rezession, Wege aus der Krise, profitable Geschäftsfelder und die Beschaffung von Fremdkapital sind die Kernfragen.

Das Veranstaltungsprogramm ist im Internet abrufbar unter:
www.cimmit.de/?inno-pr09

Perspektivenbarometer für 2009

Hartmut Bulwien (Aufsichtsratsvorsitzender, BulwienGesa) und Olaf Petersen (Member of the Management Board, GfK GeoMarketing) stellen aktuelle Marktforschungsdaten vor und geben Prognosen für das Immobilienjahr 2009. Dr. Holger Schmieding (Chefvolkswirt Europa, Bank of America) untersucht, ob das kommende Jahr bereits einen neuen Aufschwung bringt. Gemeinsam mit Dr. Frank Pörschke (Sprecher des Vorstands, Eurohypo) und Barbara Knoflach (Vorstandsvorsitzende, SEB Asset Management) diskutiert Schmieding über „Überlebensstrategien in der Praxis“.

Auch Fusionen und Übernahmen sind ein Thema auf der CIMMIT, denn weitere Unternehmenszusammenschlüsse in der Finanzwirtschaft sind zu erwarten. Über M&A in der Immobilienbranche sprechen Kari Pitken (Managing Director, Merrill Lynch), Klaus Elmendorff (Managing Director, Deutsche Bank) und Bärbel Schomberg (Vorsitzende der Geschäftsführung, Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds).

Lukrative Geschäftsfelder im Immobilienmarkt

Strategien für Internationalisierung und Projektentwicklung sind die Themen von Top-Managern aus der Bau- und Immobilienwirtschaft. Burkhard Ulrich Drescher (CEO, Gagfah Group), Ralph Günther (Mitglied der Geschäftsführung, Corpus Sireo) und Thomas Zinnöcker (Vorsitzender der Geschäftsführung, GSW Immobilien) erörtern die Chancen und Risiken für die Wohnungswirtschaft sowie die Profitabilität von Wohnimmobilien. Trends, Wachstumsfaktoren und neue Produkte betrachten Dr. Thomas Beyerle (Director Research & Strategy, DEGI) und Dr. Henning Klöppelt (Sprecher der Geschäftsführung, Warburg-Henderson).

Folgen der Kreditklemme

Wie die Finanzierungsproblematik über alternative Beschaffungsmöglichkeiten von Fremdkapital gelöst werden kann, zeigen Christoph Kahl (Geschäftsführender Gesellschafter, Jamestown US-Immobilien) sowie hochrangige Bankenvertreter. Prof. Karl-Georg Loritz (Ordinarius, Universität Bayreuth) und Walter Klug (Geschäftsführer, Morgan Stanley Real Estate Investment) analysieren Immobilien-Dachfonds als möglichen Ausweg aus der Abgeltungssteuer. Auf die Volatilität in den Märkten, verkürzte Immobilienzyklen und Diversifikationspotenziale geht Dr. Nassos Manginas (Director Business Development Europe, IPD) ein.

Kontakt:
Carsten M. Stammen
Pressereferent
IIR Deutschland – Ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
D-60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 244 327-3390
E-Mail: carsten.stammen@informa.com

Carsten M. Stammen | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.cimmit.de
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
22.06.2017 | Haus der Technik e.V.

nachricht „Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni
22.06.2017 | Hochschule Darmstadt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Klima-Satellit: Mit robuster Lasertechnik Methan auf der Spur

Hitzewellen in der Arktis, längere Vegetationsperioden in Europa, schwere Überschwemmungen in Westafrika – mit Hilfe des deutsch-französischen Satelliten MERLIN wollen Wissenschaftler ab 2021 die Emissionen des Treibhausgases Methan auf der Erde erforschen. Möglich macht das ein neues robustes Lasersystem des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnologie ILT in Aachen, das eine bisher unerreichte Messgenauigkeit erzielt.

Methan entsteht unter anderem bei Fäulnisprozessen. Es ist 25-mal wirksamer als das klimaschädliche Kohlendioxid, kommt in der Erdatmosphäre aber lange nicht...

Im Focus: Climate satellite: Tracking methane with robust laser technology

Heatwaves in the Arctic, longer periods of vegetation in Europe, severe floods in West Africa – starting in 2021, scientists want to explore the emissions of the greenhouse gas methane with the German-French satellite MERLIN. This is made possible by a new robust laser system of the Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT in Aachen, which achieves unprecedented measurement accuracy.

Methane is primarily the result of the decomposition of organic matter. The gas has a 25 times greater warming potential than carbon dioxide, but is not as...

Im Focus: How protons move through a fuel cell

Hydrogen is regarded as the energy source of the future: It is produced with solar power and can be used to generate heat and electricity in fuel cells. Empa researchers have now succeeded in decoding the movement of hydrogen ions in crystals – a key step towards more efficient energy conversion in the hydrogen industry of tomorrow.

As charge carriers, electrons and ions play the leading role in electrochemical energy storage devices and converters such as batteries and fuel cells. Proton...

Im Focus: Die Schweiz in Pole-Position in der neuen ESA-Mission

Die Europäische Weltraumagentur ESA gab heute grünes Licht für die industrielle Produktion von PLATO, der grössten europäischen wissenschaftlichen Mission zu Exoplaneten. Partner dieser Mission sind die Universitäten Bern und Genf.

Die Europäische Weltraumagentur ESA lanciert heute PLATO (PLAnetary Transits and Oscillation of stars), die grösste europäische wissenschaftliche Mission zur...

Im Focus: Forscher entschlüsseln erstmals intaktes Virus atomgenau mit Röntgenlaser

Bahnbrechende Untersuchungsmethode beschleunigt Proteinanalyse um ein Vielfaches

Ein internationales Forscherteam hat erstmals mit einem Röntgenlaser die atomgenaue Struktur eines intakten Viruspartikels entschlüsselt. Die verwendete...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

22.06.2017 | Veranstaltungen

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni

22.06.2017 | Veranstaltungen

Forschung zu Stressbewältigung wird diskutiert

21.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Spinflüssigkeiten – zurück zu den Anfängen

22.06.2017 | Physik Astronomie

Innovative High Power LED Light Engine für den UV Bereich

22.06.2017 | Physik Astronomie

Wie Menschen Schäden an Gebäuden wahrnehmen

22.06.2017 | Architektur Bauwesen