Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HIS-Tagung „Forschungsmanagement an Hochschulen: neu positioniert?!“

31.08.2012
Alle, die das Thema Forschungsmanagement auf ihrer Agenda haben, insbesondere Forschungsreferent(inn)en und weitere Hochschulvertreter(innen) aus dem Forschungs- und Verwaltungsbereich lädt die HIS GmbH ein, vom 12. bis 14. November 2012 in Potsdam an der Tagung „Forschungsmanagement an Hochschulen: neu positioniert?!“ teilzunehmen.
In zwei Impulsreferaten von Hochschulvertreter(inne)n mit langjähriger Erfahrung im Forschungsbereich (Dr. Barbara Ebert, Leiterin Forschungsservice der Leuphana Universität Lüneburg und Vertreterin des europäischen Verbands euroCRIS, sowie Dr. Ingmar Schmidt, Leiter der Forschungsabteilung der Humboldt-Universität zu Berlin) wird die Relevanz von IT-gestütztem Forschungsmanagement und dessen Umsetzung thematisiert.

Im Anschluss daran soll ein reger Austausch zu folgenden Themen stattfinden:
• Wie kann das Forschungsmanagement in das Campus-Management einer Hochschule integriert werden?
• Welche zukünftigen Herausforderungen ergeben sich daraus für die IT-Unterstützung?
• Im Bereich der Technik werden Workflowunterstützung, individuelle Informationsaufbereitung und Datenaustausch fokussiert.
• Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Ressourcenmanagement, Auswertungen und Berichte, Antragsmanagement und Kommunikationsunterstützung.

In Diskussionsgruppen besteht für die Teilnehmer(innen) die Möglichkeit, sich aktiv mit ihren Themen einzubringen. Die HIS-Expert(inn)en freuen sich darauf, aktuelle Entwicklungen des Segments „Forschungsmanagement und Technologietransfer“ von HISinOne zu präsentieren. Gemeinsam mit den externen Referent(inn)en und Teilnehmer(inne)n spielen die HIS-Vertreter(innen) innovative Ideen durch. Abschließend wird ein Resümee über die Zukunftsvorstellungen für das IT-gestützte Forschungsmanagement gezogen.

Parallel zur Tagung „Forschungsmanagement an Hochschulen: neu positioniert?!“ findet die Nutzertagung „Finanz-Management und Controlling – die Zahlen fest im Griff!“ ebenfalls im Kongresshotel Potsdam am Templiner See statt. Diese bietet thematisch interessante Schnittstellen an (beispielsweise aus dem Bereich Business Intelligence). In der Tagungsgebühr von € 670,- pro Person (inklusive Umsatzsteuer, Übernachtung und Vollpension) ist der Besuch einzelner Veranstaltungen dieser Nutzertagung bereits enthalten.

Weitere Informationen zu den einzelnen Tagungsthemen finden Interessierte demnächst auf unserer Website unter http://www.his.de/tagung_fm und können sich dort ab sofort per Formular anmelden. Anmeldeschluss ist der 20. September 2012.

Nähere Informationen:
Sven Lübbe
Tel.: 0511 1220-284
E-Mail: luebbe@his.de

Britta Ebeling
Tel.: 0511 1220-114
E-Mail: ebeling@his.de

Julia Schlüter
Tel.: 0511 1220-277
E-Mail: schlueter@his.de

Pressekontakt:
Theo Hafner
Tel.: 0511 1220-290
E-Mail: hafner@his.de

Annegret März
Tel.: 0511 1220-383
E-Mail: maerz@his.de

Theo Hafner | idw
Weitere Informationen:
http://www.his.de/tagung_fm

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung